Dar es Salaam, Tansania

Ab 706,00 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


clock-o2 Tage (ca.)
TransportAbholung vom Hotel angeboten
ticket-oMobiles Ticket

Übersicht

Das Selous-Wildtier-Reservat ist eines der größten Tierreservate der Welt und befindet sich im Süden von Tansania. Es ist benannt nach dem Engländer Sir Frederick Selous, einem berühmten Wildtierjäger und frühen Umweltschützer, der in Beho Beho in diesem Territorium im Jahr 1917 im Kampf gegen die Deutsche Armee während des Ersten Weltkriegs gestorben ist. Das Selous-Reservat wurde 1982 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt aufgrund der Vielfalt der Tierwelt und unberührten Natur.

Das Reservat umfasst eine Fläche von insgesamt 54.600 km2 und verfügt über zusätzliche Pufferzonen. Innerhalb des Schutzgebiets sind keine permanenten menschlichen Lebensräume oder permanente Strukturen erlaubt. Einige der typischen Tiere der Savanne (sind afrikanische Buschelefanten, schwarze Rhinozerosse, Flusspferde, Löwen, Wildhunde, Geparden, Büffel, Giraffen und Nilkrokodile) finden Sie in diesem Park in größeren Zahlen als in jedem anderen afrikanischen Wildtier-Reservat oder Nationalpark.

  • All-inclusive-Tour
  • Beginn am Vor- oder Nachmittag
mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen
Produktcode: 40425P14

Ähnliche Unternehmungen entdecken