Kaiserliches Kutschenmuseum in der Nähe von Schloss Schönbrunn, kaiserliche Wagenburg Wien

  • Tour-Code: 8583P8
  • Ort: Vienna, Österreich
  • Dauer: 45 Minuten (ca.)

Tiefpreisgarantie

  • Speichern
  • Informationen
Reisebusse und Kutschen von Kaisern und Roben und Kleider von Kaiserinnen
Das kaiserliche Kutschenmuseum in der Nähe von Schloss Schönbrunn mit der einzigartigen kaiserlichen Flotte lädt Sie ein zu einer Führung durch Österreichs Geschichte. Bewundern Sie den barocken kaiserlichen Bus und gehen Sie auf Sissis Pfad in die Fußstapfen der Kaiserin Elisabeth.
Das Kaiserliche Kutschenmuseum Wien in der Nähe von Schloss Schönbrunn lädt ein zu einem Spaziergang durch die Geschichte von Österreich. Sehen Sie die Kutschen von berühmten Herrschern wie Maria Theresia, Napoleon oder Franz Joseph und begleiten Sie sie in ihrem bewegten Leben. Der Höhepunkt ist der barocke kaiserliche Bus. Es gibt auch exquisite Karossen, komfortable Reisebusse und die bezaubernden Kinderkutschen der Habsburger Prinzen und Prinzessinnen.

Der Sissi-Pfad im Kutschen-Museum verfolgt das Leben der Kaiserin Elisabeth von ihrer Hochzeit bis zu ihrem tragischen Tod

Seit 2008 können Besucher den Sissi-Pfad in der Hauptgalerie des Kutschenmuseum genießen. Verfolgen Sie das Leben der Kaiserin Elisabeth von ihrer Hochzeit bis zu ihrem tragischen Tod; alles illustriert durch ihre Kutschen und einzigartige ursprüngliche Erinnerungsstücke.

Ausgestellt sind z. B. der Bus, den sie als kaiserliche Braut verwendete, die bezaubernden Kutschen ihrer Kinder, der goldene kaiserliche Bus, den sie verwendete bei ihrer Krönung als Königin von Ungarn, die Kutsche nur wenige Minuten vor Ihrer Ermordung in Genf und der beeindruckende schwarze Leichenwagen, der sie an ihre letzte Ruhestätte brachte.

Diese Kutschen können zusammen mit Porträts, Gemälden und einzigartigen Objekten, die einst Sissi gehörten, angeschaut werden: die prächtige schwarze Robe mit endloser Schleppe, speziell für die Kaiserin von Fanny Schreiner c. 1885 entworfen, hat einen berühmten Status unter Sissi-Fans. Sie dokumentiert die schlanke Figur der berühmten Schönheit, die gefeiert wurde für ihre schmale Hüfte. Ausgestellt sind auch der einzige erhaltene Sattel, den die Kaiserin verwendet hat (angesehen als beste Reiterin ihrer Zeit) und ihre rekonstruierte „Reitkapelle“, bestehend aus Porträts ihrer liebsten Pferde.


Informationen zum Zeitplan

Wählen Sie einen Monat aus, für den Angaben zu Verfügbarkeit und Terminen angezeigt werden sollen.

Abfahrtsdatum:
Abfahrtsort:
Wien: Kaiserl. Kutschenmuseum und Wagenburg bei Schloss Schönbrunn
Dauer:
45 Minuten (ca.)

Informationen zu den Preisen

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten können.

DEFAULT
Code: DEFAULT


Weitere Informationen

Kaiserliches Kutschenmuseum in der Nähe von Schloss Schönbrunn, kaiserliche Wagenburg Wien

Imperial Carriage Museum

Enthalten:
  • Eintrittspreise
  • Eintritt
  • Audioführung
Nicht enthalten:
Reiseleiter (Sie können einen privaten Reiseleiter mitbringen)
Transfer
Weitere Informationen:
  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • Rollstuhlgerecht
Voucher Info
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
Informationen zum Veranstalter:
Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

Stornierungsbedingungen

Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor Tourbeginn, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.