Ab 60,00 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


Time6 Stunden (ca.)
TransportAbholung vom Hotel angeboten
TicketMobiles Ticket
Angeboten in: Deutsch und 3 weitere

Übersicht

Mzcheta, eine der ältesten Städte des Landes Georgien, liegt etwa 20 Kilometer nördlich von Tbilisi an der Mündung der Flüsse Aragwi und Mtkvari. Aufgrund seiner historische Bedeutung und der zahlreichen antiken Denkmäler wurde Mzcheta 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Überreste der Städte an diesem Ort stammen aus einer Zeit vor 1.000 v. Chr., und Mzcheta war zwischen dem 3. Jahrhundert v. Chr. und dem 5. Jahrhundert n. Chr. die Hauptstadt des frühen georgischen Königreichs Iberien. Es war der Ort der frühen christlichen Aktivität und der Ort, an dem das Christentum im Jahre 337 als Staatsreligion von Georgien ausgerufen wurde. Die Swetizchoweli-Kathedrale (11. Jahrhundert) und das Dschwari-Kloster (6. Jahrhundert) in Mzcheta gehören zu den bedeutendsten Denkmälern der christlichen Architektur Georgiens.

Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

5,0
3 Bewertungen
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
A
, Feb 2018

Great tour!

R
, Jan 2017

Very well organised tour and Guide is very knowledgeable and cooperative

M
, Aug 2016

Wonderful trip, the Guide was very friendly and informative.


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen
Produktcode: 8449P3

Ähnliche Unternehmungen entdecken