Offizielle Führung durch die Katakomben San Gennaro in Neapel

  • Tour-Code: 55507P1
  • Ort: Neapel, Italien
  • Dauer: 60 Minuten (ca.)

Tiefpreisgarantie

  • Speichern
  • Informationen
Steigen Sie hinab unter die Straßen von Neapel und machen Sie einen Spaziergang durch die Katakomben von San Gennaro. Die unterirdischen Gänge sind eine heilige Grabstätte und ein christlicher Wallfahrtsort und liegen unter dem Süden der Stadt. Hier befinden sich Vestibüle, bischöfliche Krypten und eine Vielzahl an frühchristlichen Mosaiken und Fresken. Erkunden Sie sie mit einem Reiseleiter und erfahren Sie alles Wissenswerte über die Katakomben und ihre Verbindung zu San Gennaro, dem Schutzpatron von Neapel.

Tour-Sprachen

Reiseleiter Englisch
Text Deutsch
Text Englisch

Die Katakomben von San Gennaro erstrecken sich auf zwei Ebenen, die sind nicht überlagern, und beide zeichnen sich durch viel größere Räume aus als die berühmten römischen Katakomben. Das ist der guten Bearbeitbarkeit und der Stabilität des Tuffsteins zu verdanken.

Der ursprüngliche Kern der Katakomben von San Gennaro stammt aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. Es war vermutlich das Grab einer Adelsfamilie, die dann den Platz für die christliche Gemeinde zur Verfügung gestellt hat.

Die Erweiterung begann im 4. Jahrhundert n. Chr. im Anschluss an die Grablegung des St. Agrippinus, des ersten Schutzpatrons von Neapel, in der unterirdischen Basilika, die ihm gewidmet wurde. Das Grabmal besteht aus einem einzigen Raum, der aus dem Tuffstein ausgegraben ist und wo immer noch ein in den Felsen gehauener Bischofsstuhl und der Altar mit einer Öffnung stehen, durch den Gläubige das Grab des Heiligen sehen und berühren können. Die unteren Katakomben, ein dichtes Netz im Tuffstein

Die unteren Katakomben erstrecken sich rund um die Basilika von Sant'Agrippino und folgen einer netzartigen Struktur. Die riesigen Räume und die Regelmäßigkeit der Formen heißen Besucher lautlos willkommen an einem zeitlosen Ort.

Das imposante untere Vestibül mit Decken von bis zu 6 Metern Höhe beherbergen ein großes Taufbecken, das von Bischof Paul II in Auftrag gegeben wurde, der im 8. Jahrhundert während der ikonoklastischen Kämpfe Zuflucht in den Katakomben von San Gennaro fand.

Die oberen Katakomben gehen auf ein altes Grab aus dem dritten Jahrhundert n. Chr. zurück, in dem einige der ersten christlichen Gemälde in Süditalien aufbewahrt werden. Die Erweiterung begann, als die Überreste von San Gennaro im fünften Jahrhundert an einen anderen Ort gebracht wurden. Mit der Präsenz des Märtyrers wurde die obere Katakombe zu einem Wallfahrtsort und einer begehrten Grabstätte.

Zwei Beispiele für die Erweiterung der Katakomben sind die Krypta der Bischöfe, wo die Bischöfe der Stadt begraben sind, und die majestätische Basilica Adjecta, eine unterirdische Basilika mit drei Schiffen, die nach dem Transfer von San Gennaros Überresten erbaut wurde.

Der Haupteingang und der Ticketschalter der Katakomben von Neapel sind nahe der Basilika Madre del Buon Consiglio in der Via Capodimonte 13: Die Tour beginnt mit den Katakomben von San Gennaro.

Der Besuch der Katakomben dauert eine Stunde und der Einlass erfolgt fast jede Stunde: Montag bis Samstag: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:00 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr, 16:00 Uhr, 17:00 Uhr. Sonntag: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:00 Uhr, 14:00 Uhr. Sie müssen Tickets nicht im Voraus buchen, aber bitte kalkulieren Sie genügend Zeit zur Ankunft ein, damit Sie rechtzeitig zu Beginn der Besichtigung kommen. 

Praktische Tipps:

Tragen Sie bei Ihrem Besuch in den Katakomben am besten bequeme Schuhe und einen Pullover (auch in den wärmeren Monaten): Die Temperatur schwankt hier zwischen 15 und 22° C.


Informationen zum Zeitplan

Wählen Sie einen Monat aus, für den Angaben zu Verfügbarkeit und Terminen angezeigt werden sollen.

Abfahrtsdatum:
Abfahrtsort:
Haupteingang und Ticketschalter der Katakomben San Gennaro der Basilika Madre del Buon Consiglio auf der Via Capodimonte 13 in Neapel
Abfahrtzeit:
Montag bis Samstag: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:00 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr, 16:00 Uhr, 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:00 Uhr, 14:00 Uhr

Sie müssen nicht im Voraus reservieren
Dauer:
60 Minuten (ca.)
Angaben zur Rückkehr:
Die Tour endet in den Katakomben

Informationen zu den Preisen

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten können.

DEFAULT
Code: DEFAULT

Englisch
Deutsch
Englisch

Weitere Informationen

Offizielle Führung durch die Katakomben San Gennaro in Neapel

the Catacombs of San Gennaro

Enthalten:
  • Örtliche Steuern
  • Eintrittskarte – Eintritt zu San Gaudioso und San Gennaro
  • Professioneller Kunsthistoriker als Fremdenführer
Nicht enthalten:
  • Speisen und Getränke
Weitere Informationen:
  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • Rollstuhlgerecht; wenn Hilfe erforderlich ist, machen Sie bitte bei der Buchung einen Hinweis im Feld „Sonderwünsche“ 
  • Der Zugang für Behinderte befindet sich in Vicoletto San Gennaro dei Poveri 22, und ist vom Krankenhaus San Gennaro aus erreichbar
  • Blindenschrifttafeln sind verfügbar für Blinde oder Sehbehinderte
Voucher Info
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
Informationen zum Veranstalter:
Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

Stornierungsbedingungen

Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor Tourbeginn, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.