Chengdu, China

Ab 129,00 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


clock-o8 Stunden (ca.)
TransportAbholung vom Hotel angeboten
ticket-oMobiles Ticket
commentAngeboten in: Deutsch und 4 weitere

Übersicht

Besuchen Sie zwei von der UNESCO gelistete Sichuan-Sehenswürdigkeiten, auf dieser ganztägigen, privaten Reise von Chengdu. Wandern und fahren Sie mit der Seilbahn den bewaldeten Berg Qingcheng hinauf, zum Geburtsort der chinesischen Taoistischen-Religion. Sehen Sie sich den Shangqing-Palast, die Tempel und den See an und erfahren Sie, wie Qingcheng in dem Film "Kung Fu Panda 3" zu sehen war. Besuchen Sie auch das Dujiangyan-Projekt, die weltweit älteste Nicht-Damm-Bewässerungsanlage, um das geniale Design aus dem 3. Jahrhundert v. Chr. zu sehen. Umfasst privaten Transport, Mittagessen, und zentralen Transfer vom und zum Hotel.
Nach einer frühen Abholung von Ihrem Hotel in der Innenstadt von Chengdu, reisen Sie mit Ihrem Reiseleiter in einem privaten, klimatisierten Fahrzeug zum Mount Qingcheng.

Eines von Chinas wichtigsten Taoismus-Zentren, dieser dicht bewaldeten Berg, wurde im 2016 erschienenen Kung Fu Panda 3gezeigt, und inspiriert die Filmemacher, das idyllisch aussehenden Pandadorf zu gestalten.

Bei der Ankunft fahren Sie mit einem Elektrokart bis zum Eingang und erkunden die Höhepunkte von Tempeln, Pavillons und anderen Attraktionen. Wandern Sie zum Moon City Lake und fahren Sie mit der Seilbahn zum Shangqing Palace, Qingshengs absolutem Gebäude.

Dieser aufwändige Komplex wurde im 19. Jahrhundert erbaut und besteht aus ruhigen Tempeln und einem uralten Gingko-Baum. Er wurde auf einer Höhe von 1000 Metern erbaut und stammt aus der Jin-Dynastie (265 n. Chr. - 420 n. Chr.).

Wandern Sie weiter, um den bezaubernden Laojun Pavillon zu sehen, und wenn das Wetter es zulässt, bewundern Sie die spektakuläre Aussicht von hier über die Stadt Dujiangyan weiter unten.

Nachdem Sie zu Fuß und mit der Seilbahn hinuntergefahren sind, und in einem lokalen Restaurant zu Mittag gegessen haben, fahren Sie zum Qinyan Pavilion, wo eine Aussichtsplattform einen Panoramablick auf das Dujiangyan Bewässerungsprojekt bietet.

Entdecken Sie die Größe dieses Systems - die älteste und einzige überlebende Bewässerungsanlage der Welt ohne Damm - und erfahren Sie, wie dieses Wunder aus dem 3. Jahrhundert v. Chr. noch immer Wasser aus dem Fluss Minjiang auf die umliegenden Felder leitet.

Anschließend geht es weiter zum Erwang Tempel (Zwei-Königs-Tempel), eine grandiose, hölzerne Anlage an den Ufern der Minjiang, zu Ehren der Designer des Bewässerungssystems.

Von hier aus gehen Sie über die Anlan Hängebrücke zu zwei der bekanntesten Abschnitte Dujiangyan‘s- Fish-Mouth-Weir und Bottle-Neck Channel.

Sehen Sie, wie sein fischmaulförmiger Damm und Kanal das Flusswasser trichtert, und schlendern Sie dann durch den Lidui Park und die schönen Bonsai-Gärten, bevor Sie nach Chengdu zurückkehren. Ihre Führung endet dann am Startpunkt.

Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

5,0
3 Bewertungen
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
N
, Aug 2017

The tour was good. Our tour guide, Ivy Wang did a wonderful job. She took care of us the whole trip and accommodated to our needs during the entire trip. We will definitely recommend her.

C
, Mär 2017

This was a great introduction to the outer reaches of Chengdu! Cassie was a really wonderful tour guide and Fish provided good driving service as we drove out to Mount Quingcheng and Dujiangyan. Cassie and Fish kindly postponed my departure time, since I'd just flown in from California the night before, but I recommend sticking with the early departure time. We ended up stuck in both morning 1.5 hours and evening 2.5 hours rush hour traffic which was quite bad and I'm from San Francisco so I know bad traffic!. Besides the traffic, the tour agenda was just right. Seeing the World Heritage sites was fascinating, and Cassie provided a running commentary that was both informative and entertaining. The extra transportation at Mt. Qingcheng electric cart, boat, and aerial lift was helpful to someone experiencing jet lag and feeling the effects of elevation. We stopped at a very good neighborhood restaurant for lunch, and I got to see the kitchen and some of the cooking! Be prepared to eat with chopsticks! Then we toured the Dujiangyan irrigation system which is an amazing engineering and construction project still functioning since 200BC! We didn't have time to drive to the top most viewing spot, but walked all around the project area near the river level. I'll go to the overhead viewing spot if I ever go back, but the diorama set up in the Qinyan Pavilion gave a good overview of how the project was designed, as long as Cassie was there to translate the signs! I recommend this excursion for those that want to get out of downtown Chengdu and see some of the countryside.

M
, Feb 2017

This tour was fantastic! The guide was really friendly and informative, and the driver was extremely professional. Highly recommended!


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen
Produktcode: 7893P5

Ähnliche Unternehmungen entdecken