Halbtägige Besichtigungstour der Kaphalbinsel ab Kapstadt

  • Tour-Code: 42779P19
  • Ort: Kapstadt, Südafrika
  • Dauer: 4 Stunden 30 Minuten (ca.)

Leider ist dieses Produkt derzeit nicht verfügbar

  • Informationen

Begeben Sie sich auf eine Führung zum Cape Point und der Pinguinkolonie am Boulders Beach als halbtägige Option für alle, die wenig Zeit haben. Zu den Höhepunkten zählen: Atlantic Seaboard – Clifton, Camps Bay, Twelve Apostles, Hout Bay Harbour (optionaler Bootsausflug zur Seal Island). Naturschutzgebiet Kap der Guten Hoffnung und Cape Point. Pinguinkolonie am Boulders Beach.

Hinweis: Die Fahrt über den Chapman's Peak hängt davon ab, ob die Straße geöffnet ist. Der Ou Kaapse Weg ist unsere Alternativroute wenn notwendig.

Tour-Sprachen

Reiseleiter Englisch

Dies ist eine beeindruckende Tour zur majestätischen Landzunge, die auch als Cape Point bekannt ist. Entlang des Weges finden sich herrliche Strände, atemberaubende Ausblicke und historische und malerische Küstendörfer. Die Kaphalbinsel ist weltweit eine der schönsten Landschaften und erstreckt sich von der Innenstadt von Kapstadt bis Cape Point. 

Sie werden von Ihrem Hotel zwischen 7:30 Uhr und 8:30 Uhr (Abfahrten am Vormittag) und 12:30 Uhr und 13:30 Uhr (Abfahrten am Nachmittag) abgeholt. Fahren Sie entlang des Atlantic Seaboard über Sea Point, Clifton und Camps Bay mit einem Zwischenhalt am Aussichtspunkt Llandudno, bevor es weitergeht nach Hout Bay, einem malerischen Dorf und Fischereihafen mit einem schönen Strand und einer fantastischen Aussicht auf die Berge. Während Ihres Aufenthalts in Hout Bay können Sie einen optionalen Bootsausflug nach Seal Island machen (je nach Saison) (nicht im Preis enthalten).

Weiter geht es entlang Chapman's Peak Drive, einer der weltweit atemberaubendsten Küstenstraßen, nach Cape Point und dem Naturschutzgebiet Kap der Guten Hoffnung mit wundervoller Fynbos-Vegetation, Vögeln, einheimische Antilopenarten und Zebras, historischen Leuchttürmen und Schiffswracks. Cape Point gilt als geografischer Treffpunkt des Atlantischen und Indischen Ozeans. 

Als nächstes steht die historische Simon's Town, ein Dorf mit bezaubernder viktorianischer Architektur, einem Marinehafen und einer großen Pinguinkolonie am wunderschönen Boulders Beach auf dem Plan. Die Pinguinkolonie am Boulders Beach (im Preis inbegriffen) ist Heimat einer wachsenden Kolonie des gefährdeten afrikanischen Pinguins. Hölzerne Stege geben Besuchern die Möglichkeit, die Pinguine in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Außerdem gibt es ein neues Informationszentrum vor Ort. 

Die Führung endet um 13:00 Uhr bei Abfahrten am Vormittag und 17:30 Uhr bei Abfahrten am Nachmittag.


Informationen zum Zeitplan

Abfahrtsort:
Kapstadt – Abholung nur von Hotels in City, Waterfront und Atlantic Seaboard bis Camps Bay
Abfahrtzeit:
8:30 Uhr und 13:15 Uhr
Dauer:
4 Stunden 30 Minuten (ca.)
Angaben zur Rückkehr:
Kapstadt – Rücktransfer nur zu Hotels in City, Waterfront und Atlantic Seaboard bis Camps Bay

Weitere Informationen

Halbtägige Besichtigungstour der Kaphalbinsel ab Kapstadt

Half-Day Cape of Good Hope Tour from Cape Town

Enthalten:
  • Sightseeing gemäß Reiseplan
  • Naturschutzgebiet Kap der Guten Hoffnung
  • Pinguinkolonie am Boulders Beach
  • Führung durch einen qualifizierten englischsprachigen Fahrer/Reiseleiter
  • Transport im klimatisierten Fahrzeug
  • Transfer vom und zum Hotel
Nicht enthalten:
  • Persönliche Gegenstände
  • Mahlzeiten
Weitere Informationen:
  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • Die Fahrt über Chapman's Peak ist abhängig davon, ob die Straße geöffnet ist. Alternativ fahren wir über den Ou Kaapse Weg.
Voucher Info
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
Informationen zum Veranstalter:
Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

Stornierungsbedingungen

Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor Tourbeginn, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.