Cairns, Australien

Ab 71,98 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


clock-oUnterschiedlich
TransportAbholung vom Hotel angeboten
ticket-oMobiles Ticket
commentAngeboten in: Englisch

Übersicht

Fahren Sie mit dem Boot von Cairns nach Green Island und entdecken die tropische Unterwasserwelt des Great Barrier Reef. Auf Green Island verbringen Sie entweder vier oder fünf Stunden. Sie haben Gelegenheit, das Korallenriff beim Schnorcheln, Tauchen, von Bord eines Glasbodenboots oder aus einem Halb-U-Boot zu erkunden.

Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

4,5
567 Bewertungen
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
J
, Feb 2018

Netter Ausflug auf eine kleine Insel, Glasbodenboot-Tour führt nicht allzu weit raus, Fische werden mit Futter angelockt, vom Riff ist nichts zusehen - da hätten wir mehr erwartet. Baden nur in bestimmten Bereichen, schnorcheln überhaupt nur mit Anzug zum Schutz vor Quallen möglich - das trifft allerdings auf fast die gesamte Küste im Norden zu und ist dem Veranstalter nicht zuzuschreiben. Unter dem Strich für hiesige Verhältnisse ein noch vergleichsweise preiswerter vielleicht abgesehen vom Parken am Fährhafen und bequemer, aber nicht unbedingt großartiger Ausflug.

M
, Apr 2017

Im großen und ganzen eine schöne Tour. Die Insel selber ist wunderschön, wenn man davon absieht : ... dass auf eine Überfahrt zur Insel 90 sehr laute Asiaten an Bord waren. Es gab für diese Leute auch einen eigenen Guide an Bord, welcher ständig und sehr laut Durchsagen machte. Die Beschallung war schrecklich! Das Mittagessen war zwischen 11:30 und 13:00 an Bord in Form eines Büffets. Aufgrund der vielen Leute musste man sich anstellen, weil immer nur eine gewisse Anzahl an Bord durften. Wir sind erst kurz vor Ende des Mittagessens an Bord gegangen und mussten daher nicht mehr warten. Direkt am Büffet war dann nur eine Anstellzeit von ca. 10 Minuten. Die Insel selber ist total von Asiaten überlaufen....an jeder Ecke und an jedem Ministrand posieren sie für Fotos, was für Mitreisende nicht angenehm ist. Gerade dass sie einem nicht aufs Badetuch treten. Keine Möglichkeit auszuruhen, weil die Geräuschkulisse megalaut ist. In den Cafes und Restaurants auf der Insel gibt es nur wenige Tische und die sind von diesen Massen an Touristen überschwemmt. Wer keinen Massentourismus mag ist hier fehl am Platz. Schade, besser wäre es täglich nur eine gewisse Anzahl an Touristen auf die Insel zu lassen!

W
, Aug 2015

Gute Tour, allerdings hat das Wetter nicht mitgespielt und wir haben nicht viel vom Reef gesehen.

A
, Feb 2015

nette Überfahrt auf die Insel, viele angebotene Aktivitäten, vom Halb-U-Boot aus gute Sicht auf Riff und Tiere

m
, Feb 2013

Lohnende Ausflugsziele und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Lieber ist weiter in Barrier Reef mehr Korallen, Farbe und Fische.

M
, Feb 2013

Wir verbrachten den Tag auf der grünen Insel, das Essen war sehr schön, Wasser und Schnorcheln war fantastisch, das Personal sehr hilfsbereit ..... wir hatten eine wunderbare Familie Tag.

J
, Feb 2013

Gut organisiert, fantastischer Tag mit Freiheit zu tun, was wir die meiste Zeit des Tages machen wollte

T
, Feb 2013

Hatten eine tolle Zeit zu Fuß die 45 min Spaziergang um die Insel. Einfach, erfrischenden Spaziergang nach einem sehr angenehmen Bootsfahrt. Vergessen Sie nicht, den Hut und Sonnencreme.

J
, Jan 2013

Schöne saubere Gewässer und sichere schnorcheln. Wir verbrachten einen ganzen Tag und es war nicht genug! So entspannt und so schön.

A
, Jan 2013

Die Insel war wunderschön! Zusammen mit dem klaren, blauen Wasser gab es auch einen Pool, ein paar Orte, um Essen zu bekommen, Duschen, Schließfächer und Leihausrüstung. Das Schnorcheln war allerdings nicht so toll. Vielleicht sind wir einfach nicht an der richtigen Stelle zu gehen, aber alles, was wir sahen, war Seegras und sonst nicht viel.


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen
Produktcode: 2438FDBIGCAT_CNS

Ähnliche Unternehmungen entdecken