Berlin, Deutschland

Ab 112,26 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


TimeFlexibel
TicketTicket in Papierform
Angeboten in: Deutsch und 2 weitere

Übersicht

Sehen Sie alles von Berlin mit dem Berliner Sightseeing-Pass! Genießen Sie kostenlosen Zutritt zu mehr als 50 Attraktionen und Museen der Stadt, darunter der Berliner Dom, das Checkpoint Charlie-Museum und die UNESCO-Weltkulturerbe-Museumsinsel. Ihr Berlin Pass enthält eine kostenlose Hop-on-Hop-off-Tour und eine Bootstour auf der Spree (nur im Sommer). Entweder für zwei oder drei aufeinander folgende Tage (Sie haben die Wahl) bietet der Berlin Pass Ihnen einen ausgezeichneten Gegenwert und angenehmen Aufenthalt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, eine Travel Card hinzuzufügen. Der Berlin Pass ist die einzige City Card, die kostenlosen Eintritt zu allen aufgeführten Sehenswürdigkeiten bietet.

Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

3,0
73 Bewertungen
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
e
, Jul 2015

Nette Möglichkeit die Stadt kennenzulernen und Museen zu erkunden!

M
, Feb 2013

Das war eine tolle Sache. Ich ging 4 Museen und machte die Spaziergänge in Englisch Besichtigung des Dritten Reiches. Nur das Neue Museum benötigt eine zusätzliche 4 € als angegeben. Dies schien eine neue Änderung.

R
, Dez 2012

Excellent value, viel verwendet. Einziger Fehler ist, dass es nicht bis an den Flughäfen abgeholt werden. Auch die Abholung Lage war weit von unserem Hotel (Alexanderplatz) und schwer zu finden.

T
, Okt 2012

Wir haben nicht mit diesen Pass mit Ausnahme der Fluss-Tour. Vielleicht war es ein guter Kauf, wenn wir sehen, wurden einige der Websites wurde es Sie in kostenlos, aber die Dinge, die wir sehen wollten wurden nicht berücksichtigt. Es muss eine viel bessere spezifische Liste von dem, was dieser Pass abdeckt. Wir würden es nicht gekauft hätte, wenn wir gewusst hätten, was sie und tat nicht decken.

I
, Okt 2012

Total enttäuscht und nicht die sein Geld wert. Hatte vor einem Ende der Stadt laufen, um den Pass dann sicher zurück an das andere Ende der Bustour zu fangen, mit extra Kosten. Touristische Informationen Personal war unfreundlich und nicht erklären, den Inhalt des Passes. Sehr disappionted, und wird nicht einen Pass wieder. Saw mehr mit unseren eigenen Anstrengungen und Kosten.

C
, Okt 2012

Angekommen in Reiseunternehmen zur Abholung des Passes. Sie gaben uns den Pass und wenn wir einige Fragen gestellt darüber waren sie sehr unfreundlich und sagte, sie wusste nichts über sie, weil sie nicht verkaufen. Wieder einmal das war so aus dem Weg, um ihn abzuholen.

F
, Okt 2012

Sehr hart in der Tat auf der Bootstour und fast der Bus-Tour verpasst. Es war nicht klar aus dem Mag oder Literaten, die zu verwenden und 2 der rechten Busfahrer Unternehmen zusammenarbeiten sagte nein, da wir nicht über das Ticket validiert gesammelt. Diese Erfahrung war eine reine Verschwendung von Geld, um zu buchen separaten Führungen wäre viel besser gewesen. Ich sparte nichts, nur bekam mehr und mehr gestresst Putting mich weg von meinen Erfahrungen in Berlin!

J
, Sep 2012

Sehr enttäuschend, nicht finden konnten Viator Büro und niemand wusste, wer du warst. Wir dachten, wir hätten eine zweitägige hop-on/off Bus, so dass wir es nicht verwenden viel am ersten Tag bekamen wir ab und ging auf Websites. Die Dame, die die Tickets sagte, wir sollten Seite 82, couse gelesen haben wir nicht das Heft bis zu dem Tag haben wir unsere Pass gestartet.
Die beiden Transit Tickets kam praktisch, Museums-Pass war schön und wir haben durch viele Museen gehen, natürlich haben wir zu ihnen gehen, da wir nicht bekommen Bus Hop-on für zwei Tage hatte.
Nächstes Mal werde ich sicherstellen, dass Sie ein Büro in der Stadt, was ich nicht verwenden, werden Sie wieder entfernt.

M
, Aug 2012

Pass war ein gutes Preis, und wir haben gute Gebrauchseigenschaften. Brichure, wo Sie konnte den Pass benutzen war sehr nützlich. Die größte Beschwerde - der Kommentar war mehrsprachig, jedoch wurde dies durch die Führung beschreibt in Deutsch zuerst und dann wieder, es zu tun in anderen Sprachen durchgeführt.. Oft ist die Funktion möglicherweise vergangener Zeit taten sie die englische Version Vergangenheit. Auch, wenn die deutsche Version fertig war, einige der deutschen Touristen begann mich darüber, die wir nicht hören konnte die englische Version gemeint. Vielleicht verwenden die Brüsseler Version, wo Kommentar in mehrere Sprachen auf einmal mit Kopfhörern ausgestrahlt wurde.

Y
, Aug 2012

Das war gut, die Eintrittsgelder decken, da die Museen eine Menge berechnen für kleine Ausstellungen. Soweit Transport, die Maps-Hilfe, aber alles ist sehr ausgebreitet und mit Karten und helfen Sie uns dauerte es noch ein oder zwei Stunden an jeden Ort zu finden. Auch jeder U-Bahn-oder Bushaltestelle ist immer noch eine gute 20 Minuten zu Fuß entfernt von jedem Standort, vor allem wie das Anne Frank Museum, das im hinteren Teil einen Hof versteckt sind. Mit der Zeit und Distanz, so konnten wir nur auf 3 Museen pro Tag max. Die Anne-Frank-Museum, die Homosexuell Geschichte und jüdische Geschichte Museen waren groß, aber die Kunstmuseen haben nur ein paar Grundnahrungsmittel Stücke in jeder Kollektion. Soweit Attraktionen zu gehen, war das ein Scherz Humbolt Zentrum eines Ortes. Die Bootsfahrt war auch kaum das Warten wert. Unsere Broschüre sagte, wir könnten zu bestimmten Zeiten fahren und dann die Docking-Manager sagten, wir müssten wieder drei Stunden später kommen. Dann sind wir auf zu bekommen und es gibt keinen Zugang für Behinderte, keine Höflichkeit an Bord. Sie behandelten uns Berlin-Pass Menschen wie Nächstenliebe Fälle. Das einzig Gute an dem Boot ist die Tatsache, dass es ein Bad hatte. Rabatte und Sonderangebote. Mein Hotel war besser.


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen
Produktcode: 2036BERLIN

Ähnliche Unternehmungen entdecken