Berlin, Deutschland

Ab 17,38 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


clock-o3 Stunden (ca.)
ticket-oMobiles Ticket
commentAngeboten in: Englisch und 1 weitere

Übersicht

Erleben Sie, wie das Leben „hinter dem Eisernen Vorhang“ war während diesem 3-stündigen geführten Rundgang durch Ost-Berlins einstigen sowjetischen Sektor. Schließen Sie sich einer Gruppe von nicht mehr als neun Gästen an, während Sie einen Einblick aus erster Hand in das Leben im kommunistischen Osten Deutschlands erhalten, und erfahren Sie etwas über die berüchtigte Geheimpolizei Stasi des Regimes, mutige Fluchtversuche, und erkunden Sie Orte wie die Botschaften der wichtigsten Mächte des Kalten Krieges und vieles mehr.
Treffen Sie Ihren Reiseleiter am Nachmittag vor dem Starbucks am Berliner Brandenburger Tor. Sie begeben sich mit Ihrem Reiseleiter und einer kleinen Gruppe in den ehemaligen DDR-Sektor von Berlin und erfahren etwas über das tägliche Leben und die wichtigsten Ereignisse während dieser kritischen Zeit des Kalten Krieges.

Folgen Sie dem Verlauf der berühmten Berliner Mauer, die einst die jetzt wiedervereinigte deutsche Hauptstadt in zwei Hälften teilte, und erfahren Sie etwas über die Menschen, Orte und Geheimnisse, die die Schlacht zwischen Ost und West während der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg antrieben. Im Laufe Ihres Besuchs sehen Sie die wichtigsten Ost-Berliner Sehenswürdigkeiten aus der Sowjetzeit, darunter die einstigen Botschaften der wichtigsten Mächte des Kalten Krieges, die wichtigsten Grenzübergänge in der Berliner Mauer, wie den „Tränenpalast“, und den „Todesstreifen“, der einst die zwei geteilten Städte trennte.

Während Sie auf Erkundungstour sind, versorgt Sie Ihr Reiseleiter auch mit Geschichten über die wichtigsten Ereignisse und Momente des Kalten Krieges in Berlin. Erfahren Sie mehr über die Stasi, die Geheimpolizei der DDR, hören Sie dramatische Fluchtgeschichten und entdecken Sie die Bedeutung hinter dem Konzept von „Ostalgie“ im modernen Berlin. Ihr Rundgang endet gegen 18:00 Uhr entweder an der East Side Gallery oder an der Bernauer Straße. Für eine detailliertere Auflistung des Tourablaufs lesen Sie bitte die untenstehenden Tourplanungsdetails.

Reiseroute

Die wichtigsten Highlights, die die Tour umfasst, sind:
  • Die Stasi, ostdeutsche Geheimpolizei
  • Leben an der Frontlinie des Kalten Krieges
  • Fluchtgeschichten und -versuche
  • Kommunismus in der Hauptstadt
  • Überwachung und Spionage
  • Grenzübergänge in der Berliner Mauer (der Tränenpalast)
  • Die Botschaften der Vier Mächte während des Kalten
  • Krieges
  • Berliner „Geisterbahnhöfe“
  • Ostalgie
  • Die Berliner Mauer und der Todesstreifen

Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

5,0
1 Bewertung
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
L
, Aug 2017

Sophie was extremely knowledgeable and gave us a very comprehensive introduction. She was a passionate guide and did a lot of research on her own which was shared during the trip. Well done Sophie!


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen
Produktcode: 48578P7

Ähnliche Unternehmungen entdecken