Ayers Rock, Australien

Ab 236,83 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


clock-oVariiert. 10 Stunden (zwei 5-stündige Touren) (ca.)
TransportAbholung vom Hotel angeboten
ticket-oMobiles Ticket
commentAngeboten in: Deutsch und 5 weitere

Übersicht

Australiens bekannte Naturdenkmäler bei Sonnenauf- und -untergang! Beobachten Sie, wie Australiens Wüste in einer dramatischen Farbverteilung zum Leben erwacht. Sehen Sie die Felskuppeln der Kata Tjuta bei Sonnenaufgang und den Uluru (Ayers Rock) bei Sonnenuntergang! Genießen Sie ein Picknick-Frühstück im Hinterland und bei Sonnenuntergang ein Glas Sekt zum Anstoßen bei dieser Tour in kleiner Gruppe zu den zwei typischen Sehenswürdigkeiten in Australiens Hinterland!

Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

5,0
33 Bewertungen
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
R
, Feb 2017

Unsere beiden Touren zum Sonnenuntergang am Uluru 4.2 und Sonnenaufgang an den Kata Tjutas 5.2. waren sicher ein absolutes Highlight unseres diesjährigen Australien-Aufenthalts. Beide Touren waren perfekt organisiert die Details wurden bereits im Vorfeld durch den Veranstalter direkt mit uns per Mail abgestimmt Termine, Abholung vor Ort etc.. Es gab absolut keine Probleme die Touren erfüllten in jeder Hinsicht usnere Erwartungen. Es fehlte nur der Sonnenuntergang am Uluru die Wolken haben dies leider verhindert.
Von besonderem Vorteil waren die kleinen Gruppen bei beiden Touren waren es bei uns jeweils 7 Teilnehmer 3 x USA 2 x Frankreich 2 x Deutschland. Dadurch hatten diesen Touren abseits von den großen Bustouren einen persönlichen und individuellen Charakter mit hohem Informationsgehalt.
Unsere Tour-Guides sprachen beide ein ausgezeichnetes Englisch, so dass wir Ihren Ausführungen und Erläuterungen auch ohne Kopfhörer problemlos folgen konnten. Wir können SEIT Outback Australia jedem wärmstens empfehlen, der Ayres Rock und die Olgas gerne abseits des Massentourismus kennenlernen, aber nicht auf eigene Faust dorthin fahren möchte. Obwohl auch dieses problemlos möglich ist. Flug nach Alice Springs, dort einen Wagen mieten und auf geht es zum Uluru.

T
, Jul 2015

Alles Top organisiert, nette Guides, leider hatten wir einen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang hinter den Wolken :-
aber vielen Dank für beide geführten Touren !!
Gruß aus Germany -

H
, Jul 2018

Very enjoyable tour! This is one of the most unique places on Earth so take some time to enjoy the sunset in this magical place. The food was just okay though.

M
, Feb 2018

The Sunset Uluru Tour with our guide Davide was excellent. Although Davide had only been working for this organization for about three months, he knew an incredible amount of details and Aborigine stories to tell us. It was a very private tour, as besides my husband and I, there was only one other lady from Adelaide. Highly enjoyable!

The Sunrise Kata Tjuta Tour was also very good - but there were lots of people at the same spot.

J
, Jan 2018
J
, Jan 2018
F
, Jan 2018

Excellent guided tour no stress and the chance to see a lot

P
, Nov 2017

Informative and pleasant guides, keen to impart their knowledge and happy to answer questions. The small size of the groups gave an almost personal feel to the two tours.

G
, Feb 2017

Really enjoyable drive/walk around the rock. Our guide, Shannon, was a wee bit heavy-handed and pedantic when answering questions - but quite knowledgeable. The light snack was bread and oil...light is right!!! But a truly beautiful experience overall.

S
, Feb 2017

Though the sunset itself was not notable even though it yielded some good photos the setting, the guide and the light snack were very good. Gary was an excellent guide providing time for questions, informative history of the region, and an appreciation of Uluru region: a real professional. We like small groups and the van was very comfortable.
In the morning the weather brought excitement and uniqueness to the tour. While walking at Kata Tjuta there was a downpour that brought waterfalls from all parts of the domes and formed streams that became rivers in moments. Some people walked to the end, a few turned back and either waded through or made their way on the uneven rocks in the stream. As our energetic, helpful guide, Francesca, said 99 of the visitors see the colors of a bright sky and dry rocks but we were lucky to experience the unusual. Before the rain we enjoyed a stop to see the rocks and a good breakfast offering opportunity to chat with others and the guide.
I recommend these two tours and encourage everyone to be open to whatever nature provides.


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen
Produktcode: 5234ALL


Ähnliche Unternehmungen entdecken