Viator

Keine Warteschlangen: Giverny und Monets Haus - Halbtägiger Ausflug ab Paris

  • Ort: Paris, Frankreich
  • Dauer: 5 Stunden (ca.)

Sonderangebot
106,36 USD  Sie sparen  17,02 USD

Tiefpreisgarantie

  • Speichern

Sonderangebot

Wenn Sie bis zum 15. Oktober 2016 buchen und bis zum 31. Oktober 2017 reisen, erhalten Sie 25% Rabatt auf unseren bisherigen Preis!

Begeben Sie sich in Monets Garten, ein echtes Meisterwerk des französischen Impressionisten in Giverny. Besuchen Sie auf diesem halbtägigen Ausflug am Vormittag oder Nachmittag von Paris aus das wunderschöne Zuhause und die üppigen Gärten von Claude Monet, dem Meister des Impressionismus. Ihr Fremdenführer zeigt Ihnen den berühmten Seerosenteich und die japanische Brücke, die in vielen von Monets Meisterwerken abgebildet ist. Außerdem besuchen Sie das restaurierte Haus, um zu sehen wo der Künstler lebte und arbeitete.

Tour-Sprachen

Reiseleiter Englisch

Höhepunkte

  • Umfangreiche Bustour
  • Informativer, freundlicher und professioneller Reiseführer
  • Sämtliche Eintrittspreise inbegriffen
Ihre halbtägige Tour am Vormittag oder Nachmittag starten von Pyramides im Zentrum von Paris. Sie reisen im komfortablen Reisebus etwa 1,5 Stunden durch die wunderschöne Landschaft der Normandie ins Dorf Giverny, wo der bekannte französische impressionistische Maler Claude Monet und seine Familie sich 1883 niederließen.

Hier entdeckte der Künstler seine Liebe zur Natur, Gartenarbeit und Botanik, er arbeitete mehrere Jahren daran, sein Stück Land zu kultivieren. Die Landschaft in Monets Garten ist (buchstäblich) aus einem Gemälde: ein heller Obstgarten, ein klarer Teich, gesäumt von Trauerweiden und Bambusbäumen und Seerosen, die den ganzen Sommer blühen. Bei einem geführten Rundgang durch den Garten sehen S ie zunächst die Seerosen (N ymphea ) und die japanische Brücke, die in vielen von Monets Werken abgebildet war.

Anschließend besichtigen Sie das Haus von Monet in Ihrem eigenen Tempo. Das Haus wurde im Jahr 1966 von Monets Sohn Michel an die französische Akademie der Schönen Künste übergeben, restauriert und dem ursprünglichen Innenbereich nachempfunden. Monets Gärten wurden von traditionellen japanischen Gärten inspiriert, deren Bilder er eifrig sammelte, und im Inneren seines Hauses finden Sie Beispiele seiner Sammlung japanischer Drucke an der Wand. Draußen ist sein großes Atelier, wo er die berühmten Seerosen malte.

Bevor Sie gehen, sollten Sie einen Blick in den hervorragenden Andenkenladen werfen, der eine Reihe Reproduktionen von Monets Gemälden, Geschirr, Tischsets und sogar Blumensamen anbietet. Anschließend treffen Sie Ihren Fremdenführer wieder, und können sich auf der Rückfahrt nach Paris entspannen.

Aktuelle Fotos von dieser Tour


Informationen zum Zeitplan

Wählen Sie einen Monat aus, für den Angaben zu Verfügbarkeit und Terminen angezeigt werden sollen.

Abfahrtsdatum:
Abfahrtsort:
Pyramides, im Zentrum von Paris
Abfahrtzeit:
Variabel
Touren um 08:15 Uhr und 13:45 Uhr
Dauer:
5 Stunden (ca.)
Angaben zur Rückkehr:
Tour endet mit der Rückkehr zum ursprünglichen Ausgangspunkt.

Informationen zu den Preisen

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten können.

Vormittagsführung auf Englisch
Code: GIEN0815

Giverny-und-Monet-Tour mit englischsprachigem Fremdenführer. Abfahrt um 8:15 Uhr

Englisch
Ab
89,34 USD
Preisinformationen
Nachmittagsführung auf Englisch
Code: GIEN1345

Giverny-und-Monet-Tour mit englischsprachigem Fremdenführer. Start um 13:45 Uhr

Englisch
Ab
89,34 USD
Preisinformationen

Weitere Informationen

Keine Warteschlangen: Giverny und Monets Haus - Halbtägiger Ausflug ab Paris

Giverny and Monet

Enthalten:
    • Beförderung im klimatisierten Reisebus
    • Eintritt in Monets Haus und Garten 
    • Selbstgeführte Tour durch Monets Haus und Studio
    • Professioneller Reiseleiter
Nicht enthalten:
  • Transfer vom und zum Hotel
  • Trinkgeld (optional)
  • Speisen und Getränke, sofern nicht anders angegeben
Weitere Informationen:
  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • Die Reisebusse sind nicht absolut Rollstuhlgerecht; es kann nur ein zusammenfaltbarer Rollstuhl im Kofferraum des Busses mitgeführt werden.
  • Die Blumen in den Gärten blühen eher in den Sommermonaten, als zu anderen Zeitpunkten
  • Bitte beachten Sie: Der Fremdenführer begleitet Sie nicht in Monets Haus
Voucher Info
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
Informationen zum Veranstalter:
Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

Stornierungsbedingungen

Bei Stornierungen, die mindestens 7 Tag(e) vor dem geplanten Tourdatum erfolgen, fallen keine Stornogebühren an.
Bei Stornierungen, die zwischen 3 und 6 Tage vor dem geplanten Abreisedatum erfolgen, fallen Stornogebühren von 50 Prozent an.
Bei Stornierungen innerhalb von 2 Tagen bis zum geplanten Abreisedatum fallen Stornogebühren von 100 Prozent an.

Reiseberichte

Bericht von: Eva-Maria Z , Juli 2013

Der Ausflug war gut organisiert und ist komplikationslos abgelaufen. Der Bus war bequem und glücklicherweise auch nicht überfüllt. Die Ausführungen der Begleiterinnen waren interessant und gut verständlich. Danch konnte man sich in den Gärten und dem Haus wirklich gut alleine zurechtfinden. Die zur Verfügung stehende Zeit war ausreichend.
Zu den Gärten selbst lässt sich nur eins sagen: ein Traum! Es wäre schön dort zu leben.
Behalten Sie dieses wunderschöne Ziel unbedingt in Ihrem Programm.

Bericht von: Beatrice K , Juli 2013

Das ganze ist perfekt organisiert. es ist eine angenehme abwechslung zum pariser-programm und der garten in giverny ist ein traum, vor allem jetzt im juni wo die rosen blühen.

Bericht von: ROBYN F , November 2012

Was für ein wunderschöner Ort. Wir haben viele Fotos und hatten einen wirklich tollen Tag.
Wie üblich ist die Viator Führer war sehr nett und wusste alles über den Mann und sein Werk.

Bericht von: Jeffery S , Australia, November 2012

Ein Muss für jeden Kunstliebhaber tun. Sie haben tatsächlich das Gefühl, in Monets Gemälden verstärkt werden. Brilliant.

Bericht von: rkcurto2 , Australia, Oktober 2012

Das war eine fabelhafte Tour und ein I gerne empfehlen. Die Reise nach Giverney war großartig und einmal dort war es bezaubernd. Ich würde gerne diese Tour wieder in einer anderen Jahreszeit, es war jeden Cent wert bezahlt und ich empfehle es, wenn Sie schöne Gärten und die Geschichte und das Ambiente einer längst vergangenen Ära zu genießen.

Bericht von: Gladys L , Oktober 2012

Sehr schöne Tour und unser Führer war sehr nett und professionell

Bericht von: Mary , Oktober 2012

Ich fühlte mich wie in einem Gemälde gegangen! Such a beautiful place. Große Kommentar von Führung auf dem Weg dorthin und viel Zeit, um sowohl auf den Garten und das Haus zu erkunden.

Bericht von: Happy Wanderer , Australia, Oktober 2012

Meine Tochter und ich genossen diese Tour am Nachmittag auf unseren zweitägigen Besuch in Paris. Die Busfahrt in die Normandie war landschaftlich, komfortabel und nicht zu lange dauern. Kommentar von den Reiseleitern war in Spanisch und Englisch und war sehr informativ. Einmal in den Gärten hatten wir genügend Zeit, um die schöne Umgebung zu genießen, essen unser Picknick, inspizieren Monets Haus und zu fotografieren. Es ist ein fairer Weg zurück zum Busparkplatz für Menschen mit Fragen der Mobilität und die Toiletten waren in der Nähe der Geschenk-Shop auf dem Weg aus (wir fanden sie nicht) Essen vorhanden war in der Gemeinde, wenn Sie aber nicht in der verlassen Gärten selbst. Fahrt zurück nach Paris entlang der Seine war schön, vor allem, wenn der Eiffelturm etwa 100 Meter entfernt war. Wir waren gut in der Lage, die U-Bahn zurück zu fangen zu unserem Hotel, wie es auf der anderen Straßenseite war von der Tour Büro. Eine sehr empfehlenswerte Tour!

Bericht von: BRUCE L , Oktober 2012

Großartiger Fahrer und wunderbar informierte Kunsthistorikerin Führung.

Bericht von: jean p , Oktober 2012

Fantastische Reise, Bus bequem und schnell, Führungen informative, Ziel mehr, als ich zu hoffen gewagt hatte. Wenn Sie jemals ein Gemälde von Monet, müssen Sie seinen Garten sehen, gesehen haben, ist es wirklich inspirierend.