Viator
Ab USD 169,00

Preisübersicht anzeigen

Tiefpreisgarantie

  • Speichern

Bericht von: Monica C , Oktober 2012

Keine Beschwerden über meine Reise. Alles hat die Erwartungen erfüllt, trotz des schlechten Wetters. Der Trainer war sehr komfortabel, wie der Busfahrer nahm den Kopf von Anfragen für Wärme / Kühle in den Bus. Der Reiseleiter gab eine große allgemeine Beschreibungen der Regionen, in denen wir unterwegs sein würde. Bestnoten für den Leitfaden für spreche nicht die ganze Zeit.

Bericht von: Lizzie , Australia, September 2012

Gute Tour, vor allem für Frauen, die Rache und Royal Pains beobachten und wie ein Einkaufszentrum. Obwohl nur eine der 3 Männer auf einer ganzen Busladung es war gut und entspannend und Zeit zum Einkaufen war nicht übertrieben. Shopping time allerdings hätte weniger haben. Restsaurants waren Cafés, Sehenswürdigkeiten und Reiseleiter gut.

Bericht von: Anonym , Australia, September 2012

Sehr gute

Bericht von: Cal , Juli 2012

Großer Tag, obwohl das Wetter war nicht so gut. Wir waren nicht daran interessiert in den Outlet-Geschäften aber als wir dort ankamen, waren wir so beeindruckt, wir kauften viele Dinge. Reiseleiter und Fahrer gut.

Bericht von: Cal , Juli 2012

Großer Tag, obwohl das Wetter war nicht so gut. Wir waren nicht daran interessiert in den Outlet-Geschäften aber als wir dort ankamen, waren wir so beeindruckt, wir kauften viele Dinge. Reiseleiter und Fahrer gut.

Bericht von: PT , April 2012

Sehr gut es war schade, verpassten wir das Weingut.

Bericht von: Yvonne C , Netherlands, Dezember 2010

finden wir die Reise das Geld wert. Wir sahen eine Menge, und wir gingen zum Strand, das war auch schön, und der Ausgang war auch groß genug Zeit zum Einkaufen. Wir empfehlen!

Bericht von: Linda W , United Kingdom, Mai 2010

Es war ein schöner gemütlicher Tag. Ich wünschte, wir könnten mehr in der Outlet gehabt haben!

Bericht von: Sally Wu , Canada, Mai 2010

Es war in Ordnung. Die Zeit zum Einkaufen war nicht genug.

Bericht von: Anne W , Australia, November 2012

Würde gerne erzählt bei der Buchung, dass die Mehrheit der hamptons heruntergefahren im Winter, nicht wert, da war nichts offen ist. Als internationaler Touristen, haben wir nicht gewusst. Nicht genießen sitzt auf einem Bus mit Blick auf nur Kulisse und hohe Zäune! Wir würden uns mehr an den Outlet-Geschäften gern, wenn dies der Fall war!!

Bericht von: Jacinta M , Oktober 2012

Tour muss auf Zeit unabhängig davon, ob alle gebuchten Reisende gibt es verlassen - diejenigen, die es pünktlich zu verwalten sind benachteiligt. Müssen auch an den gesunden Menschenverstand in der Vermietung unwohl Menschen auf Touren, die dann passieren ihre Keime für den Rest der Tour als geschehen zu verwenden. Nicht genug Zeit in den Hamptons oder in Sag Harbor - mehr Lenkzeiten gibt. Auch Tour war dazu gedacht, in englischer Sprache, die es war, aber hatte nicht erwartet zu haben, um warten, bis es dann ins Deutsche übersetzt werden kann. Brauchen separate Touren mit mehreren Sprachen. Was wir sahen, war großartig. Würde vorschlagen, die Ausgänge als Teil dieser Tour werden gelöscht - es sollte entweder die Hamtpons oder Outlets nicht beides sein.

Bericht von: andy , Oktober 2012

Desite der regen war noch ein guter Tag, würde mehr Zeit gefiel aber haben an den outlates. Mitarbeiter zu sein schien mehr daran interessiert, früh nach Hause!

Bericht von: Robert M , August 2012

es wäre besser gewesen, mehr Zeit für die Hamptons zu sehen, als sich bei den Verkaufsstellen.

Bericht von: Sue H , Juli 2012

Ich genoss diese Tour mit Ausnahme des Einkaufs, die viel zu lang war. Ich würde mehr Zeit in den Hamptons zu sehen mehr Plätze gibt, anstatt die Ausgaben die meiste Zeit an einem Outletcenter lieber gewesen. Mittagessen in Sag Harbour war sehr angenehm. Die Anleitung war sehr gut.

Bericht von: Vivienne , September 2011

Der Führer war groß und tat sein Bestes, um zu versuchen, um sicherzustellen, dass jeder war eine gute Zeit, aber ich kann wirklich nicht empfehlen, diese Reise.
Für unsere Tour, wir waren 13 Personen gequetscht in einen Mini-Van. Das Wetter war leider grauenhaft. Driving regen gemacht etwas zu tun fast unmöglich. Nach einer Stunde und die Hälfte der Fahrt, zogen wir in ein Holiday Inn für ein kontinentales Frühstück (optional / gegen Aufpreis), aber ich glaube nicht, dass jemand auf unser Bus tatsächlich etwas gegessen .... so ich persönlich denke, dass ein Teil der Reise sollte verzichtet werden.
Sag Harbor und den Hamptons, ich bin mir sicher, sind sehr hübsch Plätzen bei schönem Wetter, und es wäre schön gewesen, wenn wir schlenderten über die Straßen, aber das Wetter war gegen uns.
Die Outlet-Shopping Teil der Tour wäre, einige aber wieder einmal war das Wetter gegen uns appellieren, wie es eine offene Mall mit nicht viel unter-Abdeckung ist.
Mit der Hauptverkehrszeiten und peitschenden regen, nahm die gesamte Reise 12 1 / 2 Stunden und das war wirklich zu lang, zumal gequetscht in, wie wir waren ....