Viator

  • Ort: Malaga, Spanien
  • Dauer: 15 Stunden (ca.)

Tiefpreisgarantie

  • Speichern

Bericht von: Nando D , Dezember 2013

Abfahrt in Malaga 05:00Uhr. Hängt vermutlich auch von den Unterwegs-Stationen (Hotels) ab. Super Tour durch Tanger (Tangier). Der Reiseführer sprach deutsch. Er hatte gute Kenntnisse und gutes Insiderwissen. Die wichtigsten Stationen sind angefahren worden: Zusammentreffen Mittelmeer - Atlantik - super Aussicht; Möglichkeit zum Kamelreiten, Grotte mit Blick aufs Meer,.... Besuch eines and quot;echten and quot; Teppichshops, was durch die Betreiber eher in einer Verkaufsveranstaltung mündete. Man musste jedoch nichts kaufen und konnte auch nur schauen. Enge Gassen in denen teilw. noch Schafe durch die Stadt getrieben werden und auf der anderen Seite das moderne Marokko mit den Villen der Konsuln und reichen. Sehr abwechslungsreich. Positiv überrascht hat uns der Restaurantbesuch. Gutes Essen und auch ausreichend. Ein typisch marokkanisches Restaurant. Der Tee ist sehr zu empfehlen. Die Tour ist eh zu empfehlen. Der Preis in span. Reisebüros ist ca. 20€ teurer. Hat alles super geklappt. Etwas nervig waren nur die fliegenden Händler in der Stadt, die einem etwas verkaufen wollten. Ist man jedoch weitergegangen oder hat Witze mit ihnen getrieben waren auch diese erträglicher. Schade, dass der Tag nur 24 Std. hat und einem die Zeit bei dem Programm im Nacken sitzt. Wir sand dann so gegen 17:00Uhr wieder mit der Fähre von Tanger abgefahren. Duty-free war natürlich auch möglich auf der Fähre. Gegen 21:00-21:30Uhr Uhr waren wir dann in Malaga.

Bericht von: Jeffery K , Januar 2013

Die Tour war super. Die Reiseleiter waren nett. Die Tour hat einen viel Haltestellen entlang der Med. Küste, sondern gehen Sie zu einigen der Küstenstadt Städte in Spanien zu sehen. Der einzige Teil, dass ich nicht mochte, war die Einheimischen nach Ihnen herum und versuchte, Sie zu verkaufen Sachen, aber das ist nichts, was die Tour Unternehmen tun kann.

Bericht von: Elzbieta C , Dezember 2012

Große Tour, war das einzige Problem, das wir hatten schlechte Qualität der aufgezeichneten Guide

Bericht von: John P , November 2012

Great trip. Enrique war unsere spanischen Guide groß. Sie zeigte sich, wann genau geplant und alles verlief reibungslos. Einmal in Marokko, nahm Hassan vorbei und er war einwandfrei. Tanger ist eine erstaunliche Stadt und ein Muss, wenn Sie in Südspanien sind. Für 14-15 Std. Tage von Malaga vorbereitet werden.

Bericht von: Joann M , November 2012

Diese Tour war sehr gut organisiert und verlief reibungslos dank unserer begeistert, glücklich Führer, der in der Lage, eine große Gruppe durch Zuwanderung rasch bewegen konnte. Unser örtlicher Führer war sachkundig und es gab viele Helfer, damit wir Touristen nicht in den engen, verwinkelten Gassen von Tanger verloren gehen. Besuch der Teppich und Gewürzläden war interessant, auch wenn es für Touristen ausgerichtet war. Der einzige Kritikpunkt wäre, dass wir am 05.00 links vom Hauptbahnhof Malaga und verbrachte die nächsten zwei Stunden Kommissionierung Leute von großen Hotels an der Costa del Sol. Dies geschah auf der Rückfahrt auch, so war der Tag sehr lang. Wir mussten ein Taxi zu unserem Pick-up Punkt zu kommen, aber alle anderen wurde in ihrem Hotel abgeholt. Ich verstehe ein Bus kann nicht in Malaga Stadt zu bekommen, aber sicher gibt es eine effizientere, Zeit effektiver Weg, um diese Pick ups organisieren? Gehen herum und herum Hotels für zwei Stunden war schrecklich langweilig.

Bericht von: Sue , November 2012

Dies war ein großer Tag. Die Gruppe kannten einander gut nach einem langen Tag zusammen. Angesichts genügend Zeit, um Gegenstände, die während der Tour und Guide zu erwerben half uns sogar um Waren, die wir kaufen wollten lokalisieren. Das Mittagessen war ein kulturelles Erlebnis, lecker und Verpflegung für eine vegitarian.

Bericht von: Jospeh V , USA, Oktober 2012

Die Reise war toll mit ein paar Ausnahmen. Die Tour wurde als 13 Stunden aufgeführt, wenn in der Tat ist es näher an 18 war. Je nachdem, was Zeit werden Sie abgeholt, könnten Sie verbringen bis zu mehreren Stunden auf den Bus zum und vom Fährhafen entfernt. Die Führung in Marokko war fantastisch, aber wir haben Tour einen Teppich zu speichern und Gewürz-Markt, die sehr kommerziell und touristisch war und nahm von einigen der Eigenschaften der Tour selbst. Alles in allem, eine gute Tour, aber für einen viel längeren Tag vorbereitet werden.

Bericht von: Einar M , September 2012

Die Führer waren fantastisch, und die Busse waren von ausgezeichneter Qualität. Der einzige Grund für die 4 von 5 Sternen für uns war, dass Tanger war nicht unser Ideal 5/5 Ziel. Ich habe noch nie so viel Müll in einer Stadt zu sehen, aber die Tour war super, das Essen war super, die Geschichtsunterricht groß, und die Kamelreiten waren großartig. Kann nicht über den Wert für unser Geld überhaupt beschweren.

Bericht von: Anne S , September 2012

Mein Mann und ich genossen unseren Tagesausflug nach Tanger / Marokko. Wir wurden in Malaga um 5 Uhr morgens abgeholt und kam nicht zurück, bis 08.30 Uhr. Es war ein sehr langer Tag, aber ich würde es wieder tun.

Bericht von: Michele T , August 2012

Es war großartig. Ja, wir haben wieder nach Málaga um 9 Uhr, und es war eine lange Busfahrt in den Morgen, wegen all des Hotels Pick-ups - also nicht vertrauen die Zeiten, heißt es auf der Website. Aber die Führungen Spaß (und lustig!) Waren, waren die Logistik einwandfrei, und die Aussicht waren großartig.

Eine Anmerkung: Unser Mittagessen wurde insbesondere gedämpft, wahrscheinlich, weil es Ramadan war. Ich würde empfehlen, nicht während des Fastenmonats, wenn Sie die Wahl haben. Allerdings, wenn es zwischen gehen während des Ramadan und nicht an allen - los!

Bericht von: Mark M , August 2012

Es war ein langer Tag, die aus Malaga, aber wir wollten nach Marokko sehen und es war der einfachste Weg, dies zu tun.

Bericht von: Joy S , Juli 2012

Die Reise nach Tanger ist fabelhaft. Die Busfahrt ist lang und der Veranstalter auf der spanischen Seite war nicht fabelhaft. Die Führung in Tanger war sehr gut und wir alle haben es geliebt. Die Verkäuferinnen sind ärgerlich, aber ein Teil der Erfahrung. Tun Sie es trotzdem! Du wirst es nicht bereuen.

Bericht von: Suezann B , Juli 2012

Wunderbare Erfahrung! Lange langen Tag, Packung Snacks oder sogar ein kleines Abendessen werden Sie nicht nach Hause kommen, bis spät und Sie müssen nicht für Lebensmittel zu stoppen! Die Märkte können sehr intensiv sein, so nah an der Gruppe bleiben! Tolles Essen zu Mittag!

Bericht von: Stephen J , Juni 2012

Reise war fantastisch. Unser Führer in Tanger war erstaunlich. Zwei Vorschläge: Du hast eine Notrufnummer für den Fall gab es Probleme. Wir waren nicht sicher des Pickup-Punktes und versucht, die Notrufnummer zu nennen 05.00 und natürlich bekam einen Anrufbeantworter. Der Leitfaden soll den Bus auf dem Tag der Tour fahren sollten ein Handy, und wir sollten alle haben die Handy-Nummer. Zweiter Vorschlag: Ihr Internet-Informationsdienste, sagt seine 13 Stunden eine Tour. Ummmmmm. Nicht, wenn Sie sind in Malaga am 05.00 abgeholt und zurück nach Malaga am 22.00. Wir würden immer noch gegangen, aber es wäre schön gewesen, genau zu wissen, wie lange ein Tag, es wäre. Ich würde empfehlen, diese Tour für alle Besucher der Costa del Sol. Es ist auch das Geld wert und sehr informativ und spannend.

Bericht von: Megan W , Juni 2012

eine traumhafte Reise. Riesige Preis-Leistungsverhältnis. Einmal im Hafen in Tarifa angekommen Die Reise war gut organisiert, ohne gehetzt und die Führungen waren sehr gut informiert, informativ und humorvoll. Einzige Enttäuschung war der 20 etwas stoppt zwischen Malaga und Tarifa Fährhafen für Pick-ups. Dies sollte minimiert werden. Sehr langer Tag, aber jeden Augenblick, sobald Ihr dort!