Viator

Tiefpreisgarantie

  • Speichern
Sehen Sie Istanbul vom Land aus und zu Wasser bei dieser 3-stündigen Sightseeing-Tour, die eine Bustour mit einer Fahrt auf der Bosporus-Meerenge verbindet. Reisen Sie durch die Stadt im Bus, vorbei am Goldenen Horn und den lebendigen Stadtteilen Balat und Fener. Schlendern Sie mit Ihrem Reiseleiter durch den farbenfrohen Gewürzebasar, und gehen Sie anschließend an Bord, um bequem von Ihrem Cruise-Schiff aus Sehenswürdigkeiten wie die Rumelische Festung und die Bosporus-Brücke zu bewundern!

Tour-Sprachen

Reiseleiter Deutsch
Reiseleiter Englisch

Höhepunkte

  • Familiengerecht
  • Informativer, freundlicher und professioneller Reiseführer
  • Sofortige Bestätigung
  • Abholung an einem zentralen Treffpunkt
Lassen Sie sich Vormittags bei Ihrem Hotel abholen, oder treffen Sie Ihren Reiseleiter an einem zentralen Treffpunkt auf dem Weg zum Yenkapi-Bezirk. Fahren Sie im Luxusbus um das Goldene Horn – die Meeresbucht der Bosporus-Meerenge, die die Stadt in zwei Kontinente teilt –, und fahren Sie dann weiter durch das jüdische Viertel von Balat. Sehen Sie sich die unverkennbare Sankt-Stephans-Kirche (Bulgarische Kirche) an, die komplett aus Gusseisen erstellt ist, und bewundern Sie die byzantinischen Mauern von Konstantinopel.

Besuchen Sie das griechischen Stadtviertel Fener mit dem Ökumenischen Patriarchat von Konstantinopel, ein Kirchenkomplex, in dem das zeremonielle Oberhaupt der griechisch-orthodoxen Kirche seinen Amtssitz hat, und schlendern Sie dann durch den legendären Gewürzbasar. In diesem farbenfrohen kleinen Markt, der auch als ägyptischer Basar bekannt ist, wird eine bunte Vielfalt von Waren verkauft – Gewürze, Tapisserien, Lebensmittel und so ziemlich alles zwischen drin.

Kehren Sie zu Ihrem Bus zurück, und fahren Sie die kurze Strecke zum Hafen für Ihre Sightseeing-Bootsfahrt. Nun müssen Sie sich nur noch zurücklehnen und die Fahrt genießen! Lehnen Sie sich zurück, und halten Sie Ihre Kamera bereit, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Istanbuls festzuhalten, wie die Rumelische Festung – ein eindrucksvolles Bauwerk, das an der schmalsten Stelle des Bosporus errichtet wurde – und die kaiserlichen Gärten des Yildiz-Königspalasts.

Fahren Sie unter der Bosporus-Brücke durch, und bewundern Sie die marmornen Paläste, die zu beiden Seiten der Küste unmittelbar neben hölzernen Villen aus dem Osmanischen Reich stehen. Beobachten Sie das geschäftige Treiben des alltäglichen Lebens an den Uferzonen des Bosporus, und kehren Sie dann zum Hafen zurück. Dort gehen Sie von Bord und fahren die kurze Strecke zurück zum Taskim-Platz, wo die Tour endet.

Aktuelle Fotos von dieser Tour


Informationen zum Zeitplan

Wählen Sie einen Monat aus, für den Angaben zu Verfügbarkeit und Terminen angezeigt werden sollen.

Abfahrtsdatum:
Abfahrtsort:
Ihr zentral gelegenes Hotel in Istanbul (nur für Europa) oder vor dem Kebabhaus Hasan Kolcuoglu
Abfahrtzeit:
9 Uhr
Dauer:
3 Stunden (ca.)
Angaben zur Rückkehr:
Tour endet am Taskim-Platz

Informationen zu den Preisen

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten können.


Weitere Informationen

Istanbul-Stadtrundfahrt mit Sightseeing-Bootsfahrt auf der Bosporus-Meerenge

Bosphorus Sightseeing Cruise
©shutterstock_30992593

Enthalten:
  • Abholung vom Hotel
  • Professioneller Reiseleiter
  • Bustour
  • Sightseeing-Bootstour
Nicht enthalten:
  • Trinkgeld (optional)
  • Speisen und Getränke
  • Transfer zum Hotel
Weitere Informationen:
  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • Bitte beachten Sie: Bei der Bestätigung Ihrer Buchung gibt Ihr Veranstalter vor Ort alternative Treffpunkte für Hotels bekannt, die nicht zugänglich sind
  • Mittlere Strecken werden zu Fuß zurückgelegt.
  • Nicht Rollstuhl gerecht
Voucher Info
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
Informationen zum Veranstalter:
Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

Stornierungsbedingungen

Bei Stornierungen, die mindestens 7 Tag(e) vor dem geplanten Tourdatum erfolgen, fallen keine Stornogebühren an.
Bei Stornierungen, die zwischen 3 und 6 Tage vor dem geplanten Abreisedatum erfolgen, fallen Stornogebühren von 50 Prozent an.
Bei Stornierungen innerhalb von 2 Tagen bis zum geplanten Abreisedatum fallen Stornogebühren von 100 Prozent an.

Reiseberichte

Bericht von: Dr. Helmut Z , Oktober 2014

Das Aufteilen der Teilnehmer auf mehrere Busse u. Führer gem. Sprache klappte nicht ganz reibungslos.
Die Busfahrt führte zunächst nach Südwesten an die historische Stadtmauer, wo ein kurzer Foto-Stopp eingelegt wurde. Dann ging die Fahrt durch die Stadt ohne weiteren Stopp zum Hafen, wo die Bosphorus-Schiffsfahrt startete. Die Bootsfahrt war ein absoluter Leckerbissen! Es ging nordwärts entlang der europäischen Küste unter beiden Bosphorus-Brücken bis fast zum schwarzen Meer und dann entlang der asiatischen Küste wieder südwärts vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten.
Die Tour dauerte etwas länger als 3 Stunden und hat sich gelohnt!

Bericht von: Kesavan N , Juli 2015

Es war gut. Die Reiseleitung sprach mehr Spanisch als Englisch.

Bericht von: Gerhard L , März 2015

Da wir mit der MSC Preziosa in Istanbul waren, hatten wir uns ein Hotel nähe Hafen ausgemacht, wo wir abgeholt werden. Das hat bestens funktioniert. Von der Stadt hat man bei dieser Stadtrundfahrt sehr wenig gesehen. Wir sind nur entlang der Stadtmauern in Richtung Hafen gefahren von wo dann die Bootsfahrt losging. Diese Bootsfahrt war allerdings sehr schön und wir waren sehr begeistert. Auch der Reiseführer gab sich größte Mühe alles in Deutsch zu erklären. Da wir diese Tour nur für 3 Stunden gebucht hatten, wäre dieser Ausflug nach der Bootstour im Hafen zu Ende gewesen. Freundlicherweise durften wir mit dem Bus noch bis zur Altstadt mitfahren um dort noch die Schönheiten von Istanbul auf eigene Faust bewundern zu können.