Viator

Tagesausflug zu den Highlights Arizonas: Antelope Canyon, Lake Powell, Glen Canyon mit Flussfahrt

  • Ort: Grand Canyon National Park, Arizona
  • Dauer: 12 Stunden 30 Minuten (ca.)
Ab USD 458,99

Preisübersicht anzeigen

Tiefpreisgarantie

  • Speichern
Ihre ganztägige Expedition beginnt am Flughafen des Grand Canyon (Südrand) mit einem 1-stündigen Flug über den Ostrand des Grand Canyon, den Colorado River und Lake Powell. Nach einem Picknick-Mittagessen besteigen Sie Ihr motorisiertes Raftingboot, um 25 km auf dem Colorado River durch den Glen Canyon zu treiben, während Ihr Reiseleiter Ihnen Informationen über die Geschichte und Geologie der Gegend gibt. Eine 30-minütige Wanderung und kontinentales Frühstück sind ebenfalls im Preis inbegriffen.

Tour-Sprachen

Reiseleiter Englisch

Höhepunkte

  • Mit ortskundigem Stadtführer
  • Fantastischer Ausblick
  • Inklusive Frühstück
  • Inklusive Mittagessen
Ihre Tour beginnt am Flughafen des Grand Canyon mit einem 1-stündigen Flug über den Ostrand des Grand Canyon, den Colorado River und Lake Powell. Wenn Sie möchten, können Sie vor oder nach dem 225 km langen Flug vom Grand Canyon nach Page, Arizona, ein nahrhaftes Frühstück (Muffins, Joghurt, Obstschale, Müsliriegel, Käse, Saft) einnehmen.

Landen Sie in Page und treffen Sie Ihren Navajo-Reiseleiter am Flughafen. Fahren Sie im Geländewagen zum Antelope Canyon, ein beliebtes Ausflugsziel auf Navajo-Indianerland. Machen Sie auf der 1,5-stündige Führung Fotos von den glatten, gestreiften roten Wänden dieses engen Canyons, geformt vom durchfließenden Wasser.

Nachdem Sie die geologischen Wunder des Antelope Canyon bestaunt haben, fahren Sie im Geländewagen durch einen 3,2 km langen Tunnel, um zum Ausgangspunkt für Ihren Rafting-Trip zu gelangen. Nachdem Sie aufgetankt haben, besteigen Sie Ihr motorisiertes Raftingboot, um 25 km entlang des Colorado River durch den Glen Canyon zu treiben, während Ihr Reiseleiter Ihnen Informationen über die Geschichte und Geologie der Gegend gibt. Ein Lunchpaket wird bereitgestellt zum Tragen auf dem ganzen Rafting-Trip. 

Während Ihrer entspannten 4,5-stündigen Raftingtour halten Sie für eine einfache 30-minütige Wanderung, um Petroglyphen zu sehen, die in der Nähe von Felsen von antiken Völkern geschnitzt wurden. Machen Sie bei Bedarf eine zweite Pause, um Toiletteneinrichtungen zu nutzen. Ihre Floßfahrt endet bei Lees Ferry, einer ehemaligen Fährüberfahrt und einem militärischen Außenposten im Erholungsgebiet von Glen Canyon. Hier besteigen Sie einen Reisebus oder Kleinbus für die 3,5-stündige Rückfahrt zum Grand Canyon. Unterwegs passieren Sie das Land der Navajo-Nation und halten am Cameron-Handelsposten, um lokale Handwerksprodukte zu kaufen.

Ihre 12,5-stündige Tour, bei der Sie die spektakulärsten Landschaften Arizonas erleben können, endet am Flughafen des Nationalparks Grand Canyon.

Aktuelle Fotos von dieser Tour


Informationen zum Zeitplan

Wählen Sie einen Monat aus, für den Angaben zu Verfügbarkeit und Terminen angezeigt werden sollen.

Abfahrtsdatum:
Abfahrtsort:
Grand Canyon Flughafen
Abfahrtzeit:
6:30 Uhr

Gesamtdauer der Tour mit Transport, geführter Tour, Pausen und Rafting.
Dauer:
12 Stunden 30 Minuten (ca.)

Informationen zu den Preisen

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten können.

DEFAULT
Code: DEFAULT

Englisch

Weitere Informationen

Tagesausflug zu den Highlights Arizonas: Antelope Canyon, Lake Powell, Glen Canyon mit Flussfahrt

Grand Canyon Smooth River Rafting Adventure

Enthalten:
  • 1-Stündiger Flug von Grand Canyon National Park nach Page, AZ
  • Reibungsloser Water Rafting Trip
  • Führung durch den Antelope Canyon
  • Transfer von Lee's Ferry zum Grand Canyon National Park
  • Professioneller Reiseleiter
  • Kontinentales Frühstück (Muffin, Joghurt, Obstschale, Müsliriegel, Saft)
  • Mittagessen (Sandwich, Pommes Frittes, Plätzchen, Früchte, eine Flasche Wasser) in ein Souvenirkühltasche
Nicht enthalten:
  • Trinkgeld (optional)
  • Transfer vom und zum Hotel
Weitere Informationen:
  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • Das Gewicht jedes Passagiers, auch das von Kleinkindern, MUSS zum Zeitpunkt der Buchung angegeben werden.
  • Im Hinblick auf Komfort und Gewicht/Gleichgewicht des Hubschraubers müssen Passagiere mit einem Gewicht von mehr als 136 kg einen zusätzlichen Sitzplatz buchen. Dieser Betrag ist am Tag des Rundflugs direkt an den Veranstalter zu entrichten.
  • Kleinkinder unter zwei Jahren können auf dem Schoß mitreisen, erhalten jedoch keinen eigenen Sitzplatz. Als Altersnachweis gilt ein Reisepass oder eine Kopie der Geburtsurkunde.
  • Geschlossene Schuhe, Sonnenschutzmittel und Hut werden dringend empfohlen
  • Diese Tour ist auf eine Teilnehmerzahl von 22 Personen beschränkt
Voucher Info
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
Informationen zum Veranstalter:
Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

Stornierungsbedingungen

Bei Stornierungen, die mindestens 7 Tag(e) vor dem geplanten Tourdatum erfolgen, fallen keine Stornogebühren an.
Bei Stornierungen, die zwischen 3 und 6 Tage vor dem geplanten Abreisedatum erfolgen, fallen Stornogebühren von 50 Prozent an.
Bei Stornierungen innerhalb von 2 Tagen bis zum geplanten Abreisedatum fallen Stornogebühren von 100 Prozent an.

Reiseberichte

Bericht von: Anja K , September 2015

Ein toller Tag, insbesondere die Bootstour war fantastisch, nur minimal getrübt durch die lange Busreise zurück. Unbedingt empfehlenswert.

Bericht von: Brigitte B , Mai 2015

Alles hat gestimmt und war einfach sensationell. Teuer aber sein Geld wert.

Bericht von: Kaz , Mai 2015

Toller Ausflug. Hervorragende Reiseführer, gute Zeitplanung. Gut organisiert. Empfehlenswert.

Bericht von: Christian S , September 2015

Auf der Internetseite war ein Helicopter abgebildet und wir dachten auch eigentlich, dass der Rundflug damit durchgeführt werden würde. Wir wurden aber in ein kleines Flugzeug verfrachtet. Ob es mit einem Hubschrauber besser gewesen wäre kann ich natürlich nicht beurteilen, aber das war somit schon etwas enttäuschend. Tour zum Antelope Canyon war OK, man konnte schöne Fotos machen ...stellen sie sich hier hin und fotografieren sie dort hin.... Ich weiß gar nicht ob es Upper oder Lower Antelope Canyon war, den wir uns angeschaut haben, aber ich habe von einem Kollegen erfahren, dass man den anderen den wir halt nicht besucht haben hätte alleine besichtigen können und dass der noch besser gewesen wäre. Bei der Bootstour wurden wir in einem Rafting-Ähnlichen Gefährt mit 22 Leuten gefahren. Unser Guide Führer war cool drauf, hat viel erzählt und alles war sehr lustig. Allerdings sollte man sich nicht auf Rafting einstellen, es gab außer einer sehr kurzen Stromschnelle keine aufregende Fahrt auf dem Wasser, alles sehr ruhig, also auch für ältere Personen geeignet. Zum Schluß hatte unser Bus, der uns wieder zum Flughafen bringen sollte, eine Panne. Darum wurden wir vorerst zum nächstgelegenen Restaurant gebracht, konnten dort soviel Essen und Trinken auf Kosten der Reiseveranstalter bestellen und wurden somit mit insgesamt 3 Stunden Verspätung am Flughafen abgeliefert. Alles in Allem Gut, aber ob es wirklich soviel Geld Wert ist wage ist zu bezweifeln. Ggf. Floßtour alleine buchen.