Viator

Museumsführung in Florenz am Montag: Medici-Kapellen oder San Marco Museum

  • Ort: Florenz, Italien
  • Dauer: 60 Minuten (ca.)

Tiefpreisgarantie

  • Speichern
Möchten Sie an einem Montag in die Kunst der Renaissance eintauchen, wenn viele der Museen mit großem Namen in Florenz geschlossen sind? Anschließend können Sie einen Spaziergang durch die Medici-Kapellen oder das San Marco Museum unternehmen: zwei der zwar gelobten, aber noch weniger bekannten Museen der Stadt. Erfahren Sie mehr über die mächtige Familie Medici, während Sie durch die mit Kunst der Renaissance dekorierten Kapellen und die Krypta wandern, oder erkunden Sie das San Marco Museum, das für seine Werke von Beato Angelico, einem der wichtigsten Renaissancekünstler, bekannt ist.

Tour-Sprachen

Reiseleiter Deutsch
Reiseleiter Englisch

Höhepunkte

  • Sofortige Bestätigung
  • Informativer, freundlicher und professioneller Reiseführer
  • Keine Warteschlangen
Wählen Sie bei der Buchung eine Führung durch die Medici-Kapelle von Florenz oder das San Marco Museum. Beide Optionen beginnen vor der jeweiligen Sehenswürdigkeit und beinhalten den Eintritt und einen 1-stündigen Rundgang. Wenn Sie möchten, können Sie nach der Führung Ihren Aufenthalt im Museum verlängern, um es auf eigene Faust zu erkunden.

Führung durch die Medici-Kapelle:
Die beiden Kapellen, die sich an der Basilica di San Lorenzo befinden, bilden die Grabstätte von 49 Mitgliedern der Familie Medici - die bürgerliche Dynastie, die Florenz fast während der gesamten Renaissance prägte. Erfahren Sie von Ihrem Fremdenführer mehr über deren Einfluss und politischen Gewichts, während Sie die Höhepunkte des Mausoleums bewundern.

Geschmückt, u. a. mit Marmor- und Granitverzierungen, beheimatet das Innere der Medici-Kapellen auch Skulpturen von Michelangelo, einem der einflussreichsten Renaissance-Künstler. Bewundern Sie seine berühmten Skulpturen Die Dämmerung, Tag und Nacht und Madonna mit Kind auf verschiedenen Sarkophagen im Inneren der Neuen Sakristei, und bestaunen Sie die Edelsteineinlegearbeiten im Inneren der Prinzenkapelle. Nachdem Sie etwas über die Kunstwerke erfahren haben, besuchen Sie die Krypta unter der Kapelle, wo die Familie Medici beigesetzt wurde.

Führung durch das San Marco Museum:
Bevor Sie das San Marco Museum betreten bewundern Sie das statuenhafte Äußere des Museums mit Ihrem Fremdenführer. Das Gebäude besteht aus einer Kirche und einem Dominikanerkloster aus dem 15. Jahrhundert, wobei letzteres als eines der bedeutendsten Beispiele der florentinischen Architektur gilt. Erfahren Sie, wie das Kloster, im dem die Dominikanermönche noch heute leben, von Cosimo I de'Medici, Großherzog der Toskana, in Auftrag gegeben und von Michelozzo renoviert wurde: einem der größten Architekten der Renaissance.

Weiter geht es mit Ihrem Fremdenführer ins Innere, wo die Führung durch den eleganten Kreuzgang des Hl. Antonius startet. Bewundern Sie die uralten Türen: wunderschön mit wunderbaren Fresken gearbeitet. Danach geht es weiter in eine historische Halle, in der sich zahlreiche Werke des Dominikanermönchs Beato Angelico befinden, einem der größten Vertreter der florentinischen Renaissance.

Als Nächstes erkunden Sie das Große Refektorium, die alte Küche und die Versorgungsbereiche, in denen die Gemälde von Fra Bartolomeo zu sehen sind, einem weiteren wichtigen Maler und Dominikanermönch, der im frühen 16. Jahrhundert im Kloster lebte.

Anschließend besuchen Sie die Zellen der Mönche, um die atemberaubenden Fresken zu bewundern, die Beato Angelico für seine Mitbrüder gemalt hat. Außerdem besuchen Sie die Zelle, in dem der berühmte Mönch Girolamo Savonarola gelebt hat. Savonarola, der ein leidenschaftlicher Redner war, predigte gegen Korruption und den moralischen Verfall des Klerus, und wurde am Ende seines Lebens auf der Piazza della Signoria öffentlich hingerichtet.

Ihre Führung endet dann in der Bibliothek.

Aktuelle Fotos von dieser Tour


Informationen zum Zeitplan

Wählen Sie einen Monat aus, für den Angaben zu Verfügbarkeit und Terminen angezeigt werden sollen.

Abfahrtsdatum:
Abfahrtsort:
Eintritt: Medici-Kapelle oder San Marco-Museum
Abfahrtzeit:
10:15 Uhr
Dauer:
60 Minuten (ca.)
Angaben zur Rückkehr:
Die Führung endet im Inneren der Medici-Kapellen oder im San Marco Museum

Informationen zu den Preisen

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten können.

Führung durch die Medici-Kapellen
Code: MEDICI

Inklusive Eintritt und Führung durch die Medici-Kapellen

Deutsch
Englisch
Ab
36,31 USD
Preisinformationen
Führung durch das San Marco Museum
Code: SANMARCO

Inklusive Eintritt und Führung durch das San Marco Museum

Deutsch
Englisch
Ab
36,31 USD
Preisinformationen

Weitere Informationen

Museumsführung in Florenz am Montag: Medici-Kapellen oder San Marco Museum

Bargello Museum

Enthalten:
  • Eintritt Medici-Kapelle oder San Marco Museum
  • Ortskundiger Fremdenführer
  • Kopfhörer zum klaren Verständnis des Fremdenführers (für Gruppen von 15 Personen oder mehr)
Nicht enthalten:
  • Transfer vom und zum Hotel
  • Speisen und Getränke
  • Trinkgeld (optional)
Weitere Informationen:
  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • Maximal 9 Personen pro Buchung
Voucher Info
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
Informationen zum Veranstalter:
Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

Stornierungsbedingungen

Bei Stornierungen, die mindestens 7 Tag(e) vor dem geplanten Tourdatum erfolgen, fallen keine Stornogebühren an.
Bei Stornierungen, die zwischen 3 und 6 Tage vor dem geplanten Abreisedatum erfolgen, fallen Stornogebühren von 50 Prozent an.
Bei Stornierungen innerhalb von 2 Tagen bis zum geplanten Abreisedatum fallen Stornogebühren von 100 Prozent an.

Reiseberichte

Bericht von: Herwig S , Mai 2017

sehr gute Führung pünktlicher Start