Viator
Ab USD 151,70

Preisübersicht anzeigen

Tiefpreisgarantie

  • Speichern

Bericht von: Jordan C , Juli 2012

Wir waren noch nie in Irland gewesen. Als wir zum ersten buchten diese Reise waren wir besorgt darüber, wie die Tour würde gehandhabt werden. Wir waren mit der Art, wie die Rail Tours of Ireland behandelt alles, was begeistert. Es war mit Abstand die beste Tour, die wir fort, in Irland. Der Zug war sehr komfortabel mit Wifi an Bord. Sehr ruhig und viele Getränke und Snacks, wenn man sie wollte. Der Transfer mit dem Bus war schnell und einfach und der Bus war sehr komfortabel. Sie hörten auf halbem Wege für Pausen und Snacks. Auf dem Flughafen behandelt sie alles genau wie jeder Flughafen. Man musste in wiegen und dann das Flugzeug bestiegen. Es war eine zweimotorige Passagierflugzeug 6 und der Flug war wirklich toll und was für eine Aussicht! Aran Inseln ist ein sehr einzigartiger Ort. Wir haben viele Inseln besucht, aber dieses war eine Reise wert. Sie erhalten eine tolle Tour auf die Insel und stoppen zu einem tollen kleinen Kneipe. Große Guiness! Ausserdem muss man sehen das Fort es ist erstaunlich. Eine echte Reise in die antike Vergangenheit. Ich gebe diesen Leuten ein A + für diese Tour. Ein Muss, wenn Sie nach Irland zu gehen!

Bericht von: Linda Jean H , Juli 2012

Obwohl ein langer Tag mit dem Zug, Flugzeug, und van einmal reiten auf den Aran-Inseln, war es die Mühe wert. Der Zug fahren in beide Richtungen war landschaftlich und wir hatten sehr gute Führer. Das Flugzeug Fahrt war kurz, aber Spaß, immer wieder spannend, in einem kleinen Flugzeug zu reiten! Die Aran-Inseln waren sehr schön und interessant. Uns gefiel, dass unsere Gruppe klein ist damit nicht das Gefühl, wie ein großer touristischer Ausflug war.

Bericht von: Darla , März 2012

Dies war die beste Tour, die ich je hatte. Die Leute, die für Touren und Unternehmungen gearbeitet waren freundlich und sehr zuvorkommend. Sie werden nicht enttäuscht sein mit dieser Gesellschaft.

Ich möchte eine persönliche Erfahrung zu teilen. Meine Tour führte einen kurzen Flug zu den Aran Islands. Bis zum Ende des Tages hatte der Nebel in und rollten wir nicht fliegen konnte von der Insel. Die Reisegruppe gebucht uns Passage auf der Fähre zurück nach Galway. Wir verpassten den Zug verlassen Galway Rückkehr nach Dublin becasue die Fähre war langsamer, aber es gab wieder keine Sorgen für uns, weil die Reisegruppe brachte uns direkt auf dem richtigen Bus zurück nach Dublin.

Sie können nicht kontrollieren, Mutter Natur, nahm jedoch Viator Kontrolle der Karten, die ausgeteilt wurden und sorgte dafür, kamen wir zurück zu unserem ursprünglichen Ziel völlig sicher.

Ich werde immer mit diesem Unternehmen in der Zukunft.

Bericht von: Kevin G , Oktober 2011

Die Reise nach Inis Mor, der größten der Aran Islands war wunderbar. Die Reiseleiterin auf der Insel, Bernie, war großartig, sehr kenntnisreich, witzig. Er muss küsste den Blarney Stones haben viele Male.

Bericht von: Terel C , Canada, August 2011

Große Erfahrung, fabelhafte Tour!

Bericht von: William E , United Kingdom, Mai 2011

Absolut fantastische Zeit

Bericht von: Scott R , USA, August 2010

Ich genoß wirklich dieser Tour. Der Zug war modern und sauber, die Reiseleiter freundlich und professionell und vor allem war die Landschaft erstaunlich!

Bericht von: Edward M , USA, April 2010

Die Tour nach Galway und den Aran-Inseln war wunderschön und sehr zu empfehlen. Wir waren auf dem Bahnhof von einem der Vertreter getroffen und begleitete auf der Zugfahrt nach Galway. Die Anleitung war wunderbar beschrieben und die verschiedenen Schauplätze, die wir durch vergangen, und hielt an. In Galway, legte er uns auf einen Lieferwagen mit ein paar anderen Touristen, die uns zum Flughafen nahm. Wir hatten eine sehr kurze Flugzeug Fahrt über die wichtigsten Aran Island - mit dem Fort Dun Angus. Ein Kleintransporter kam uns nach dem Flug und der Fahrer fuhr uns zu zeigen, auf der Insel. Wir hatten ein nettes hausgemachte Mittagessen in einem kleinen Pub direkt runter von dem Eingang zur Festung Dun Angus. Wenn Sie dorthin gehen, versuchen den Guinness Schokoladenkuchen. Die Tour war toll und die Landschaft war spektakulär. Nach Ihrer Rückkehr nach Galway, haben Sie etwa zwei Stunden zu schlängeln und die Stadt genießen. Die Tour erfordert ein gutes Stück zu Fuß. Es sorgt für einen langen Tag, aber auch jeden Cent wert ausgegeben.

Bericht von: Katthya H , USA, April 2010

Die Zugfahrt war ein wenig zu lang, aber wenn man auf die Insel kommen, ändert sich alles. Es ist eine andere Welt da oben. Es war fantastisch, aber wenn ich das wieder tun, das nächste Mal wird im Sommer sein. Der Blick von der Burg bei Sonnenuntergang hat, um aus dieser Welt zu sein.

Bericht von: Anonym , USA, April 2010

Der Ausflug zu den Aran Islands war mehr als wir erwartet haben. Es war perfekt ausgeführt. Wir trafen uns unser Führer, der sich um uns nahm den Zug und brachte uns zum Bus. Die Busfahrt und Flug waren alle sehr gut getan. Es war eine wundervolle Erfahrung. Wenn die Reise in Galway vorbei war, hatten wir einen Führer, der uns sich wieder auf den Zug. Es war perfekt.

Bericht von: Anonym , USA, April 2010

Fabulous! Froh, dass ich nicht die Fähre nehmen, offenbar das Wasser ist sehr rau, und die Inseln sind schön.

Bericht von: Joseph P , USA, April 2010

Die Aran Islands waren schön. So ein kleines, idyllisches, kühlen Ort zu besuchen. Die wichtigsten Fort war wirklich schönen, sitzt sie auf einem riesigen Felsen mit brechenden Wellen und schöne Landschaft. Die Reiseleiterin war lustig und sehr kenntnisreich. Ich habe sogar genossen die Zugfahrt von Dublin nach Galway, weil ich einen guten Teil der irischen Landschaft zu sehen bekam.

Bericht von: Marina S , Canada, April 2010

Die Landschaft war fantastisch und der Tag war mit Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten gefüllt.

Bericht von: Sylvia V , USA, April 2010

Die Reise war großartig! Reisen mit der Bahn ist die beste! Vielfältige Erfahrungen. Zug, Flugzeug, Bus, alle zur rechten Zeit. Gerade genug Zeit zum Einkaufen, aber nicht Zeit verschwenden und informativ zu.

Bericht von: jan g , Mai 2012

Ich denke, die Reise war super, aber ein bisschen zu lang von einem Tag für einen Dublin Abreise. Wir verließen unser Hotel bei 06.45 Uhr und kehrte um 9:30 Uhr. Würde empfehlen Verlassen von einer engeren Stelle.