Viator
Ab USD 289,85

Preisübersicht anzeigen

Tiefpreisgarantie

  • Speichern
Erkunden Sie auf dieser entspannten zweitägigen Bahnreise ab Dublin die Stadt Cork, Blarney Castle und die atemberaubende Küstenlandschaft des Ring of Kerry. Bei der Übernachtung im belebten Städtchen Killarney haben Sie auf diesem Ausflug die Gelegenheit, die freundliche Atmosphäre Irlands wirklich auf sich wirken zu lassen.

Tour-Sprachen

Reiseleiter Englisch

Höhepunkte

  • 2-tägige Reisebus- und Zugtour nach Cork, Blarney und Ring of Kerry ab Dublin
  • Küssen Sie den berühmten Blarney Stone während eines Besuchs zum antiken Blarney Castle
  • Unternehmen Sie eine geführte Stadttour durch Cork und bewundern Sie die Küstenschönheit von Dingle Bay
  • Erleben Sie traditionelle, irische Gastfreundschaft während einer Übernachtung in der belebten Stadt Killarney
  • Erhalten Sie einen wertvollen Einblick in die Geschichte und Kultur von Irland von Ihrem erfahrenen Fremdenführer
Im Bahnhof Dublin Heuston nehmen Sie den Zug nach Cork und dann den Reisebus zum berühmten Schloss Blarney. Dort können Sie den berühmten Stein küssen und haben Zeit zum Einkaufen und Mittagessen im Dorf Blarney, bevor Sie für eine kurze Stadtrundfahrt zurück nach Cork fahren.
Weiter geht es nach Cobh, wo sich das Queenstown Story Heritage Center am herrlich restaurierten, viktorianischen Bahnhof im transatlantischen Terminal befindet. Dies war die Abfahrtsstation für Generationen irischer Auswanderer, von den Hungerzeiten bis zu den letzten Jahren.

Dann fahren Sie zurück zur Cork Station und nehmen den Zug nach Killarney, wo sich Ihre gemütliche Bed & Breakfast-Unterkunft (mit Badezimmer) befindet. Der Abend in Killarney steht Ihnen zur freien Verfügung.

Am nächsten Tag fahren Sie entlang der wunderschönen Ring of Kerry Küstenstraße um die Halbinsel Iveragh, umgeben von der Dingle Bay. In der atemberaubenden Küsten- und Berglandschaft befinden sich auch die berühmten Seen von Killarney.

Die Rückfahrt mit dem Zug nach Dublin beginnt in Killarney um 17.50 Uhr und endet am Bahnhof Dublin Heuston um 21.15 Uhr.

Aktuelle Fotos von dieser Tour


Informationen zum Zeitplan

Wählen Sie einen Monat aus, für den Angaben zu Verfügbarkeit und Terminen angezeigt werden sollen.

Abfahrtsdatum:
Abfahrtsort:
Dublin Heuston Station

Abholung vom Hotel ist nicht möglich. Geben Sie aber bitte den Namen Ihres Hotels und eine Kontakttelefonnummer für Ihren Aufenthalt in Dublin an. Der Reiseveranstalter benötigt diese Angaben, falls sich die Abfahrtszeiten ändern.
Abfahrtzeit:
7 Uhr
Dauer:
2 Tage/1 Nacht
Angaben zur Rückkehr:
Tour endet mit der Rückkehr zum ursprünglichen Ausgangspunkt.

Informationen zu den Preisen

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten können.


Weitere Informationen

Zweitägige Bahnreise von Dublin nach Cork, Blarney Castle und Ring of Kerry

Cobh, the last port of call for the ill-fated Titanic
©108011870

Enthalten:
  • Begleitung im Zug
  • Informationspaket
  • Eintrittspreise
  • Reservierte Sitzplätze im Zug
  • Fahrer & Fremdenführer
  • Alle Fahrten mit Zug und Bus ab Dublin Heuston Station
  • Übernachtung mit komplettem irischem Frühstück
Nicht enthalten:
    • Trinkgeld (optional)
    • Transfer vom und zum Hotel
    • Speisen und Getränke, sofern nicht anders angegeben
    Weitere Informationen:
    • Wenn dieses Angebot noch buchbar ist, erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Bestätigung.
    • Für Kinder bis 4 Jahre wird pro Tag eine Gebühr von 15 Euro erhoben; diese ist vor Ort zu entrichten.
    • Auf dieser Tour werden unterwegs Fotopausen, Einkaufspausen usw. eingelegt.
    • Aus betriebstechnischen Gründen muss die Route gelegentlich geändert werden.
    Reiseplan:
    1. Tag: Dublin – Cork – Cobh – Killarney:
    Sie fahren von der Dublin Heuston Station im Intercity-Zug nach Cork. Bei der Ankunft geht es weiter zum Schloss Blarney, wo Sie den Blarney Stone küssen können. Nach Mittagessen (auf eigene Kosten) und Einkaufen genießen Sie eine kurze Stadtrundfahrt durch Cork und fahren weiter zum Cobh Heritage Centre, der Heimat der „Queenstown Story“. Danach fahren Sie zurück zum Bahnhof von Cork und nehmen den Zug nach Killarney, wo Sie in eine komfortable Unterkunft mit Bed & Breakfast-Unterkunft (mit Badezimmer) gebracht werden. Der Abend steht zur freien Verfügung.

    2. Tag: Ring of Kerry – Halbinsel Iveragh – Killarney:
    Um 10.00 Uhr starten Sie zur berühmten Ring of Kerry-Tour, die Sie weitgehend auf Küstenstraßen um die Halbinsel Iveragh bringt. Auf der einen Seite befindet sich die Dingle Bay. Bewundern Sie die atemberaubende Küsten- und Gebirgslandschaft mit den berühmten Seen von Killarney. Die Rückfahrt mit dem Zug nach Dublin beginnt in Killarney um 18.25 Uhr und endet in Dublin Heuston 22.20 Uhr, wo dieser Ausflug endet.
    Voucher Info
    Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
    Informationen zum Veranstalter:
    Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

    Stornierungsbedingungen

    Bei Stornierungen, die mindestens 7 Tag(e) vor dem geplanten Tourdatum erfolgen, fallen keine Stornogebühren an.
    Bei Stornierungen, die zwischen 3 und 6 Tage vor dem geplanten Abreisedatum erfolgen, fallen Stornogebühren von 50 Prozent an.
    Bei Stornierungen innerhalb von 2 Tagen bis zum geplanten Abreisedatum fallen Stornogebühren von 100 Prozent an.

    Reiseberichte

    Bericht von: Katharina K , Dezember 2013

    Sehr gut organisierte und begleitete Tour.. Empfehlenswert..

    Bericht von: Jill W , November 2012

    Unsere Führer waren warm, wunderbare Menschen, die gut um uns gekümmert. Das Gelände am Blarney waren atemberaubend wie der gesamte Ring of Kerry Tour. Wir liebten unser Hotel in Killarney. Wir fanden alle die malerischen Städte, die wir in auf dem Weg gestoppt. Wir werden nach Irland und buchen Reisen durch Viator wieder!

    Bericht von: Sylvia P , November 2012

    Es war schön, große Züge, große Reiseleiter (mit Ausnahme einer Frau, die zu schnell sprach, und schien nicht über die Menschen verstehen, sie kümmern) die Landschaft war wunderschön

    Bericht von: William L , Juni 2012

    Es war wunderbar.

    Bericht von: Jay Hsu , USA, Mai 2012

    Es ist interessant, aber eine kleine Herausforderung, um die Zugfahrt in den Bus oder umgekehrt wechseln. Die malerische Aussicht war fantastisch. Ich würde dies meinen Freunden empfehlen.

    Bericht von: Anonym , USA, April 2010

    Ich dachte, diese Tour war ausgezeichnet.

    Bericht von: Stuart F , USA, April 2010

    Dies war eine großartige Reise! Wir hatten genügend Zeit, um alles sehen und Shop für alles. Ich würde definitiv empfehlen diese Reise für alle, die nach Irland zu gehen.

    Bericht von: Jeffrey L , USA, April 2010

    Dies war eine großartige Reise! Loved it!! Möchten empfehlen!

    Bericht von: Margaret J , USA, April 2010

    Diese Reise war erstaunlich. Jeder Schritt auf dem Weg war perfekt geplant, und es waren Leute da, um Ihnen etwas helfen Ihnen benötigt. Die Unterkünfte waren reizend und wunderlichen, alle Reiseleiter waren nützlich und kenntnisreich. An einem Punkt, denke ich, Teil der Tour war schon spät und wir den Zug verpasst, aber wir wußten nicht einmal, nichts hatte sich verändert, bis später. Alles war so glatt, und sie haben uns überall mussten wir ohne zu zögern werden. Es war auch nicht allzu geplant - es gab viel Zeit, um Ihr eigenes Ding zu machen, wurde jeder zweite nicht orchestriert. Da für Irland, es war herrlich! Der Ring of Kerry war einer der schönsten Sehenswürdigkeiten, die ich je in meinem Leben gesehen habe. Dies ist definitiv eine Reise durch ein Leben lang!

    Bericht von: Erin J , USA, April 2010

    Ach, war diese Tour so cool! Nun ist jeden Cent wert! Unsere Reiseleiterin war unglaublich! So lustig und entspannt. Ein tun müssen, ist das Blarney Castle. Ich küsste den Stein und ich empfehle jedem zu tun. Aber die Treppen sind sehr steil und wand sich um eine Menge. Also vorsichtig sein, wenn Sie sich schwindlig oder sind einfach aus der Form. Aber durch dieses Ding zu Fuß war erstaunlich! Auf der Tour werden Sie auf der rechten Seite des Busses sitzen muss, um die beste Sicht zu erhalten.