Viator

Spaziergang durch Chicago: Tiffany Treasures

  • Ort: Chikago, Illinois
  • Dauer: 2 Stunden (ca.)

Tiefpreisgarantie

  • Speichern

Diese Tour befasst sich mit dem Kunstglas, dass von Tiffany Glass and Decorating Company, Louis Comfort Tiffany und seinen Zeitgenossen in vier Wahrzeichen Chicagos gegen Ende des 19. Jahrhunderts entworfen, hergestellt oder installiert wurde:

Tour-Sprachen

Reiseleiter Englisch
  • Das Art Institute
  • Das Marquette-Gebäude
  • Das Chicago Cultural Center
  • Macy's in der State Street (das historische Geschäft von Marshall Field)

Entdecken Sie Mosaiken, Beleuchtungskörper, Gewölbe und Kuppeln, sowie die Gebäude, in denen sie sich befinden, aktuelle Restaurierungsbemühungen, und die Geschichte hinter dieser dramatischen Kunstform.

Diese Führung umfasst den Eintritt zum Art Institute für die Tour und einen anderen Tag sowie einen Besucher-Rabattcoupon von Macy's in der State Street.


Aktuelle Fotos von dieser Tour


Informationen zum Zeitplan

Wählen Sie einen Monat aus, für den Angaben zu Verfügbarkeit und Terminen angezeigt werden sollen.

Abfahrtsdatum:
Abfahrtsort:
Treffpunkt ist 15 Minuten vor Abfahrt am Shop & Tour Center der CAF, 224 South Michigan Avenue, Chicago.
Abfahrtzeit:
14 Uhr
Dauer:
2 Stunden (ca.)

Informationen zu den Preisen

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten können.

DEFAULT
Code: DEFAULT

Englisch

Weitere Informationen

Spaziergang durch Chicago: Tiffany Treasures

Chicago Cultural Center
©99727706

Enthalten:
  • Spaziergang zu den Wahrzeichen mit Tiffany Kunstglas in Chicago
  • Begleitkommentar von einem professionellen und zertifizierten Reiseleiter
  • Eintritt für das Art Institute und Besucherrabatt bei Macy's in der State Street
  • Örtliche Steuern
Nicht enthalten:
  • Speisen und Getränke
Weitere Informationen:
  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • ArchiCenter wird von der Chicago Architectural Foundation betrieben und befindet sich an 224 South Michigan Avenue im Santa Fe-Gebäude gegenüber dem Art Institute an der nordwestlichen Ecke von Jackson Boulevard und Michigan Avenue. Geöffnet an 361 Tagen im Jahr, von 9:30-18:30 Uhr Montag bis Samstag, 9:30-18:00 Uhr Sonntag
  • Reiseleiter sind ausgebildete und zertifizierte von der CAF. Als Freiwillige sie sind außergewöhnlich motiviert, begeistert und in der Lage, das architektonische Vermächtnis von Weltrang der Stadt Chicago zu vermitteln. CAF-Führungen sind das einzig Wahre - kommentiert, jedoch nicht nach Plan, mit Chicago-Liebhaber.
  • Nicht empfehlenswert für kleine Kinder
Reiseplan:
Wegbeschreibung:
224 South Michigan Avenue in dem Shop & Tour Centre gegenüber vom Art Institute an der nordwestlichen Ecke von Jackson Boulevard und Michigan Avenue.

Mit dem Auto:

  • Chicagos große Schnellstraßen treffen westlich des Loop aufeinander. Fahren Sie an der Congress Avenue ab, und fahren Sie weiter Richtung Osten (dies ist auch die Verlängerung der I-290 in östlicher Richtung).
  • Lakeshore Drive, von Hollywood im Norden bis Jackson Park im Süden, folgt der Küste und

CTA Rapid Transit-Stationen: (zu Fuß erreichbar von den folgenden Stationen)

  • Adams/Wabash-Station für Brown, Green, Orange und Purple Line
  • Jackson/State-Station für Red Line
  • Jackson/Dearborn-Station für Blue Line

Gehen Sie auf Adams oder Jackson in Richtung Osten zur Michigan Avenue. Bei Adams biegen Sie nach rechts (Richtung Süden) auf die Michigan Avenue ab.

CTA-Buslinien:

  • Fahren Sie mit einem beliebigen CTA-Bus, der Richtung Innenstand fährt und dessen Route (im Süden beginnend) Van Buren, Jackson, Adams, Monroe, Madison, Washington oder Randolph schneidet. Gehen Sie zu Fuß (oder steigen Sie in einen anderen CTA-Bus um) in Richtung Osten zur Michigan Avenue.
  • Die Stadt Chicago bietet einen kostenlosen Trolleyservice in der Innenstadt, der einen Großteil der Michigan Avenue, den Museum Campus und Navy Pier anfährt und auch Umsteigemöglichkeiten mit Bahnhöfen bietet. Fahrpläne sind saisonabhängig.

Nahverkehrszüge: Metra betreibt 11 Vorort-Strecken ins Zentrum von Chicago.

  • Endet an der Union Station westlich des Loop und südlich des Ogilvy Transportation Centers: Heritage Corridor Line, North Central Service, Southwest Service, Burlington Northern Santa Fe, Milwaukee District North&West Lines.
  • Endet am Ogilvy Transportation Center (früher: Northwestern Train Station) westlich von Loop und nördlich der Union Station: Union Pacific North Line, Northwest Line and West Line. Von diesen zwei Stationen sind es 20 Fußminuten in Richtung Osten zur Michigan Ave, oder nehmen Sie an einen Nr. 20 oder Nr. 56 CTA-Bus in östlicher Richtung auf dem Jackson Boulevard, oder steigen Sie um in den kostenlosen Trolley-Shuttlebus.
  • Endet an der LaSalle Street Station: Die Rock Island District Linie. Gehen Sie in Richtung Osten auf Van Buren zur Michigan und dann auf der Michigan in Richtung Norden zur Jackson.
  • Endet an der Randolph Street Station: Die Metra Electric Line und die Northern Indiana Commuter Transportation District (South Shore Line). Steigen Sie an der Van Buren/Jackson-Station aus (der letzte Halt vor der Endstation). Gehen Sie von hier aus einen Block in nördlicher Richtung auf der Michigan Avenue zur Jackson.
Voucher Info
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
Informationen zum Veranstalter:
Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

Stornierungsbedingungen

Bei Stornierungen, die mindestens 7 Tag(e) vor dem geplanten Tourdatum erfolgen, fallen keine Stornogebühren an.
Bei Stornierungen, die zwischen 3 und 6 Tage vor dem geplanten Abreisedatum erfolgen, fallen Stornogebühren von 50 Prozent an.
Bei Stornierungen innerhalb von 2 Tagen bis zum geplanten Abreisedatum fallen Stornogebühren von 100 Prozent an.

Reiseberichte

Bericht von: Deloris G , August 2014

Die Tiffanyglaskunst-Tour hat mir gefallen, und die Dame, die uns geführt hat, war sehr liebenswürdig!

Bericht von: Karin F , November 2012

Eine wunderbare Walkingtour mit einem sehr kompetenten Führer - eher privat (2 Clients!). So lernten wir viel über Tiffany und seine Arbeit und hatte Zugang zu vielen Gebäuden und einigen Orten, die Sie normalerweise nie wouls sehen.

Bericht von: Amy S , Oktober 2012

Es war eine wunderbare Tour, der Führer war fabelhaft, und ich habe fleißig teilen alles, was ich gelernt habe. Ich habe es an andere Chicago besuchen und einige andere, die in der Windy City leben empfohlen.
Vielen Dank für eine tolle Tour

Bericht von: Linda J , Oktober 2012

Eine ausgezeichnete Tour, sehr informativ über Tiffany-Glas und Chicago Architektur. Auch die kostenlose Gutschein im Institute of Art, im Umfang von 18 $ und im Umlauf.

Bericht von: RED_Dragon , Juli 2012

Dies war eine ausgezeichnete Tour, durch eine sachkundige und freundliche Anleitung durchgeführt. Ich habe auch noch zwei weitere Tourneen mit der Chicago Architecture Foundation und würde sie auch empfehlen. Es ist eine großartige Möglichkeit, um etwas über den Charakter einer Stadt, die Sie sonst nie lernen zu lernen. Ich empfehle sehr bequemes Schuhwerk und Sonnenschutz.

Bericht von: Laura All Over , USA, Mai 2012

Die Tiffany Architectural Tour in Chicago war hervorragend! Unser Dozent war ausgezeichnet und sehr gut informiert über Louis Comfort Tiffany.

Bericht von: Kandy W , September 2012

Die Fahrt war ziemlich gut, obwohl die Gruppengröße zu groß war (uns wurde gesagt, dass in der Regel nur für Gruppen ein halb so groß, dass uns war es). Das machte es auch sehr schwierig, den Dozenten, dessen Stimme war nicht so laut zu beginnen hören. Dies war ein effizientes Mittel des Sehens viele der Tiffany Stücke. Auch haben wir nicht erhalten freies Geschenk von Macys wie beworben.