Viator

Tiefpreisgarantie

  • Speichern
Erhalten Sie auf diesem 4-stündigen Spaziergang durch die berüchtigten Schauplätze des Dritten Reiches einen Einblick in die nationalsozialistische Vergangenheit Berlins. Begleitet von einem Historiker besuchen Sie die Ruinen des Anhalter Bahnhofs, von dem aus Gefangenen zu Konzentrationslagern deportiert wurden, und sehen das ehemalige Gestapo- und SS-Hauptquartier und das Gelände von Hitlers Fremdenführerbunker. Erfahren Sie mehr über die, die gegen den nationalsozialistischen Terror kämpften, und erhalten Sie einen tieferen Einblick in die gespenstische Realitäten des Holocaust. Ihre Tour endet vor dem deutschen Parlamentsgebäude, dem Reichstag.

Tour-Sprachen

Reiseleiter Englisch

Höhepunkte

  • Lernen Sie die Stadt zu Fuß kennen
  • Informativer, freundlicher und professioneller Reiseführer
  • Unternehmen Sie eine Reise in die Vergangenheit
Sie treffen Ihren Reiseleiter am Bahnhof Hackescher Markt für Ihren 3-stündigen Spaziergang zu Berlins Schauplätzen des Dritten Reichs. Tauchen Sie mit Ihren Kunsthistoriker und Fremdenführer in die Geschichte von Hitler und der nationalsozialistischen Partei ein und erfahren Sie mehr über die Herrschaft des Terrors in Deutschland von 1933 bis 1945, der finstersten Epoche des Landes.

Entdecken Sie, wie die Nazis systematisch die jüdische Gemeinde Berlins zerstörten; einst eine der wichtigsten in ganz Europa. Besuchen Sie die Ruinen des Anhalter Bahnhof, einst Europas größter Bahnhof, von wo viele jüdische Bewohner Berlins deportiert wurden. Anschließend geht es zum ehemaligen Hauptquartier von Heinrich Himmlers SS und der Gestapo. Sie passieren die Topographie des Terrors bevor Sie Herman Görings Luftfahrtministerium erreichen.

Nach vier Stunden detaillierter Geschichte des Dritten Reichs endet die Tour am Reichstag, den deutschen Parlamentsgebäude.

Aktuelle Fotos von dieser Tour


Informationen zum Zeitplan

Wählen Sie einen Monat aus, für den Angaben zu Verfügbarkeit und Terminen angezeigt werden sollen.

Abfahrtsdatum:
Abfahrtsort:
Die Tour beginnt an der S-Bahn-Station Hackescher Markt
Dauer:
4 Stunden (ca.)
Angaben zur Rückkehr:
Die Tour endet an der U-Bahn-Station Mohrenstraße

Informationen zu den Preisen

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten können.

Tour um 10 Uhr
Code: EN1000

Tour beginnt an einem zentralen Treffpunkt in Ostberlin um 10:00 Uhr.

Englisch
Ab
15,17 USD
Preisinformationen

Weitere Informationen

Berlins berühmt-berüchtigte Dritte Reich Orte, Halbtägiger Spaziergang

Reichstag, Berlin
©78530521

Enthalten:
  • Professioneller Reiseleiter
  • Stadtplan und Reiseführer
Nicht enthalten:
  • Trinkgeld (optional)
  • Speisen und Getränke, sofern nicht anders angegeben
  • AB Zone Fahrkarte (ca. 2,70 EUR), verfügbar von Ihrem Reiseleiter am Tag der Tour
Weitere Informationen:

  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • Der Ausflug findet bei jedem Wetter statt. Bitte kleiden Sie sich entsprechend.
Voucher Info
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
Informationen zum Veranstalter:
Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

Stornierungsbedingungen

Bei Stornierungen, die mindestens 7 Tag(e) vor dem geplanten Tourdatum erfolgen, fallen keine Stornogebühren an.
Bei Stornierungen, die zwischen 3 und 6 Tage vor dem geplanten Abreisedatum erfolgen, fallen Stornogebühren von 50 Prozent an.
Bei Stornierungen innerhalb von 2 Tagen bis zum geplanten Abreisedatum fallen Stornogebühren von 100 Prozent an.

Reiseberichte

Bericht von: Jochen W , November 2015

unser Reiseleiter Jonathan war sehr gut.

Bericht von: zeldadelgado , März 2015

Dieser Ausflug hat mir sehr gut gefallen. Sehr interessant. Unsere Reiseleitung war sehr kompetent und freundlich.

Bericht von: Dinu M , Februar 2013

Der Leitfaden, Mort, ist offensichtlich die beste Person, um diese Tour auf sein umfangreiches Wissen der Zeit und Orte der Basis zu geben; tolle Tour, sehr empfehlenswert!

Bericht von: Breandan O , Februar 2013

Mort war unser Führer und abgesehen von der interessanten Führung, er war ein sehr interessanter Mann mit großem Wissen. Sehr angenehmen Nachmittag.

Bericht von: Michelle D , Januar 2013

Dies war eine brillante Tour auch durch eine äußerst kenntnisreich Reiseleiter koordiniert (Ryan von Dundee)
Wir würden empfehlen diese Tour und Ryan dazu führen - er ist ein toller Kerl, der informiert Sie über all diese wichtige Geschichte in einer übersichtlichen und interessante Weise. Danke Ryan!

Bericht von: jamie g , Dezember 2012

erstklassig, ein Muss, wenn Sie nehmen Sie nicht die Tour, werde über die Sachen, die Sie sehen wollen, zu Fuß, war der Führer hervorragende

Bericht von: Joanna P , United Kingdom, Dezember 2012

Unser Führer Mort war eine faszinierende und fantastische Führung. Er hatte so viel Wissen und konnte seine eigenen Erfahrungen zu nutzen, um Punkte zu erklären. Wir haben wirklich viel gelernt von ihm, und er war ein ausgezeichneter Führer auf einem sehr ernsten Thema. Wir empfehlen diese Tour jedem empfehlen, der nach Berlin.

Bericht von: DAVID S , Oktober 2012

Sehr interessant. Carlos war ein toller Führer. Gut organisiert. Empfohlen

Bericht von: MR1986 , Oktober 2012

Große Tour mit fachkundiger sachkundige Führer Edo. Er gab einen Einblick in die verschiedenen Gebäude und Charaktere mit den Nazis und dem Dritten Reich verbunden. Ich voll und ganz empfehlen diese Tour.

Bericht von: D H , Oktober 2012

Sehr informativ: Führung sehr kenntnisreich. Pace der Wanderung war in Ordnung: genug Zeit, um in den Erläuterungen und Fotos zu machen. Empfohlen für alle Interessierten in diesem Zeitraum.