Johnston Ridge Observatory

Es gibt mehrere Aussichtspunkte entlang des Highways I-5 Richtung Mount St. Helens. Der beste (und am nächsten am Vulkan) ist der Johnston Ridge Observatory Aussichtspunkt.

Das Johnston Ridge Observatory ist am Ende der State Route 504 und das Besucherzentrum überblickt nicht nur den Krater des Mount St. Helens, sondern auch eine großen Streifen der Ausbruch-Zone. Eine Ausstellung zeigt den Besuchern was am Morgen des 18. Mai 1980 geschah, und gibt wissenschaftliche Hintergründe wie es zu dem gewaltigen Ausbruch kam. Es gibt Wanderwege für Tagestouren, die am Besucherzentrum beginnen, sowie einen kurzen Weg, der einen großartigen Blick auf den Krater bietet. Johnston Ridge ist nach dem Vulkanologen David Johnston benannt. Johnston beobachtete Veränderungen am Mount St. Helens im Mai 1980, als es schließlich ausbrach. Er wurde nie gefunden.

Location
Adresse: State Route 504, Toutle, Washington, USA
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (2)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller

Empfohlen für Washington


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen