Washington DC Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

St. John's Kirche

24 Berichte

Diese historisch episkopalische Kirche, die im National Register of Historic Places steht, wurde von Benjamin Henry Latrobe entworfen, dem aus Großbritannien stammenden Architekten des US Capitol Buildings. Dieses neoklassizistische Gotteshaus wird auch die „Kirche der Präsidenten“ genannt, weil es in seinen Sitzreihen bisher jeden Präsidenten seit James Madison empfangen hat. Es ist das zweitälteste Bauwerk am Lafayette Square - nach dem Weißen Haus.

St. John‘s wurde 1816 fertiggestellt und ist mit dutzenden prächtiger Buntglasfenster ausgestattet, sowie mit einem hölzernen Kirchturm und einer fast 450 Kilogramm schweren Glocke, die von Paul Reveres Sohn Joseph in dessen Gießerei 1822 hergestellt wurde und an Reveres Glocke aus der Zeit der amerikanischen Revolution erinnern soll. Die Glocke von St. John‘s diente lange auch als Alarm für die umliegenden Viertel.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Lincoln Rundgang in Washington DC

Hören Sie die Geschichte der Ermordung von Präsident Lincoln während dieser zweistündigen gemeinsamen Wanderung in Washington DC. Ihr ...  Weitere Informationen

  • Ort: Washington, District of Columbia
  • Dauer: 2 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 30,00 USD