Washington DC Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Shriver House Museum

14 Berichte

Im Jahr 1860 kam der Bürgerkrieg nach Gettysburg, Penn., und verändert das Leben der Stadt und ihrer Bürger für immer. Die Geschichten der Städter werden im Shriver House Museum erzählt. Ein restauriertes Haus, das von der Shriver Familie während der Schlacht von Gettysburg besetzt wurde. George und Hattie Shriver, zusammen mit ihren Töchtern Sadie und Mollie, lebten in dem Haus, das der Konföderierten Armee eine klare Sicht auf die Truppen der Union gab. Das Haus war während der Schlacht besetzt, und ist heute wieder in seinem ursprünglichen Zustand und dient der Öffentlichkeit als Museum.

Ein Besuch im Shriver House Museum ist vergleichbar mit einem Besuch Amerikas im19. Jahrhundert. Akteure in Gewändern aus der Zeit repräsentieren die Einwohner und Führungen bieten einen Einblick, wie der Shriver Familie lebte. Weitere Ausstellungsstücke sind medizinische Hilfsgüter aus dem Bürgerkrieg, Munition, sowie Kinderspielzeug und Kleidung.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Tagesausflug von Washington D.C. nach Gettysburg

225 Berichte

Lernen Sie den Ort der größten Schlacht, die je auf US-amerikanischem Boden ausgetragen wurde auf diesem Tagesausflug von Washington, D.C. nach ...  Weitere Informationen

  • Ort: Washington DC, District of Columbia
  • Dauer: 10 Stunden 30 Minuten
  • Sprache: Englisch
Ab 150,00 USD