Renwick Gallery

28 Bewertungen

Als Teil der Smithsonian Institution ist dieses kleine Museum dem amerikanischen Kunsthandwerk und der dekorativen Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts gewidmet. Das 1859 erbaute schmuckvolle Gebäude beherbergte zunächst die Corcoran Gallery, die als erstes Kunstmuseum in Washington diente, jedoch mangels Platz schon bald umzog. Mit Anbruch der 1960er-Jahre war das vergessene, leerstehende Gebäude schließlich dem Verfall geweiht, doch wurde es von Präsident Lyndon Johnson vor dem Abriss bewahrt und zu einem Nationalen Kulturdenkmal ernannt.

1972 wurde das Museum renoviert, nach dem renommierten Architekten, James Renwick (Designer des nahegelegenen Smithsonian Castle), benannt und als Sammlung für Handwerkskunst des Smithsonian American Art Museum neu eröffnet. Seither ist die Renwick Galerie als Organisator ausgezeichneter Wanderausstellungen, die von einfallsreicher, detailgenauer bis zu skurriler amerikanischer Kunst reichen, bekannt geworden.

Location
Adresse: 1661 Pennsylvania Ave NW, Washington DC 20006, USA
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (2)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen