Washington DC Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Michie Tavern

In der Michie Tavern, ein historisches Wahrzeichen von Virginia begeben Sie sich zurück in die Zeit des Jahres 1784. Ursprünglich im Besitz des Schotten William Michie, diente der Ort als Ursprung des sozialen Lebens in Earlysville, Virginia. Die Taverne bot Reisenden Essen, Getränke und Unterkunft bevor das Commonwealth of Virginia sie 1910 erwarb. Die Taverne war bis 1927 in Earlysville in Betrieb, bis die aktuelle Besitzerin, Josephine Henderson, Sie an ihre heutigen Position, eine halbe Meile von Monticello, versetzte.

Ein Besuch in der Michie Tavern fühlt sich heute wahrscheinlich genauso an, wie vielleicht vor 200 Jahren. Angestellte tragen Kostüme aus dem Zeitraum und servieren traditionelle südliche Küche und Gastfreundschaft. Vor oder nach dem Essen können Gäste sich den ältesten Teil von Michie Tavern anschauen und mehr über ihre Geschichte erfahren. Zusätzlich gibt es für Gäste vier Geschäfte: Der Tavern-Museum Shop, der Metall Smith Shop und das Clothier.