Gediminas-Prospekt (Gedimino prospektas)

Der Hauptboulevard von Vilnius erstreckt sich von der Neris im Westen bis zum ausladenden Kathedralenplatz im Südosten und wurde nach dem größten Helden des Landes benannt, dem legendären Großherzog Gediminas, dem die Gründung des jungen Litauens im 13. Jahrhundert nachgesagt wird. Der Gediminas-Prospekt wurde 1836 im Zuge der Erweiterung der Bahnstrecke von St. Petersburg nach Vilnius erbaut und hieß ursprünglich Georgij Allee. Seitdem wurde er, je nachdem wer gerade an der Macht war, immer wieder umbenannt. Der breite Boulevard wird von Bäumen und eleganten, barocken Stadthäusern in Pastellfarben gesäumt, in denen die Ministerien der Regierung, Gerichte, Banken, die Nationalbibliothek und verschiedene führende Theater Litauens untergebracht sind. Tagsüber ist der Gediminas-Prospekt eine beliebte Einkaufsstraße und Treffpunkt, abends verwandelt er sich in eine der teuersten Restaurantmeilen der Stadt.

Location
Adresse: Gediminas Avenue, Vilnius, Lithuania, Litauen
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (4)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller


Empfohlen für Vilnius


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen