St. Bernardin Kirche

Wie es so oft im Laufe der Geschichte in Vilnius der Fall war, wurde die imposante Kirche St. Franziskus und St. Bernardin auf dem Standort einer älteren Holzkirche erbaut und diente als Teil der Schutzmauer der Stadt. Errichtet wurde sie im frühen 16. Jahrhundert als Kirche eines dominikanischen Klosters in der Nähe, eine kuriose Mischung aus gotischem und barockem Stil mit einer verschiedenfarbigen oberen Ziegelfassade. Die St. Bernardin Kirche steht zwar komplett im Schatten der gotischen Zinnen und Türme der St. Anna Kirche, ihr Inneres gehörte aber zu den schönsten in ganz Vilnius. Die Kirche überstand zahlreiche Brände und blieb sogar während des Kriegs mit Russland relativ gut intakt, bis die Sowjetunion 1944 Litauen besetzte und das prächtige Innere zerstörte. Die Restaurationsarbeiten dauern immer noch an und so erwachen die 14 aufwändigen Altare, das älteste Kruzifix des Landes und die wunderschön geschnitzten Holzpulte und Kanzeln langsam wieder zum Leben.

Location
Adresse: 10 Maironio Street, Vilnuis, Lithuania, Litauen
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (9)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller




Empfohlen für Vilnius


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen