Ba Be Nationalpark

Der Ba Be Nationalpark wurde 1992 als Vietnams achter Nationalpark eingerichtet und schützt knapp 100 Quadratkilometer an Regenwald, Seen, Kalksteinfelsen, Höhlen, Wasserfällen und unzähligen Dörfern ethnischer Minderheiten, von denen viele zu den Tay gehören. Das, was allgemein als Ba Be See bezeichnet wird, sind eigentlich drei durch breite Kanäle miteinander verbundene Seen.

Besucher im Ba Be Nationalpark können aus einer Vielzahl an Aktivitäten wählen - entspannte Bootstouren auf den Seen, Wanderungen zu Höhlen und Wasserfällen, Übernachtungen in Minderheitsdörfern und Kajakausflüge durch den Park, der sich einer erstaunlichen Artenvielfalt erfreut. Rund 550 Pflanzenarten, 65 Säugetierarten, 353 Schmetterlingsarten, 233 Vogelarten und über 100 Fischarten leben hier. Einige der wilden Tiere sind scheu und nur selten zu sehen, doch Makaken, bunte Papageien und Reiher trifft man am Seeufer häufig an.

Location
Adresse: Bắc Kạn Province, Vietnam, Vietnam
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (28)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen