Karlsplatz

Der Karlsplatz ist einer der größten Plätze Wiens und wird von der riesigen, barocken Karlskirche dominiert, die zwischen 1716 und 1737 in einem Design erbaut wurde, wofür sich der Architekt in Rom inspirieren ließ. Der Platz ist außerdem für seine Pavillons bekannt, die 1898 und 1899 von Otto Wagner geschaffen wurden und mit Marmortafeln und grün angemalten, schmiedeeisernen Rahmen mit goldenen Sonnenblumen und vergoldeten Zierleisten versehen sind.

An der westlichen Seite des Platzes befinden sich das Ausstellungsgebäude der Wiener Secession, ein Kunstmuseum, und der Naschmarkt, der beliebteste Markt der Stadt. An die östliche Seite des Platzes grenzt der Resselpark mit Statuen berühmter Österreicher. Ganz in der Nähe befinden sich außerdem mehrere kulturelle Einrichtungen wie der Musikverein, die Konzerthalle der Wiener Philharmoniker und das Künstlerhaus, eine Kunstgalerie und Ausstellungshalle. Das Wien Museum liegt ebenfalls an der östlichen Seite des Platzes.

Location
Adresse: Vienna, Austria, Österreich
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (10)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard






Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen