Wien Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Hoher Markt

Der Hohe Markt ist der älteste Stadtplatz in Wien und geht auf Zeiten der Römer zurück. Nicht lange nach dem 2. Weltkrieg wurden Teile des römischen Militärlagers Vindobona unter dem Kopfsteinpflaster gefunden. Artefakte aus dieser Zeit werden heute im Römermuseum in dem Haus mit der Nummer 3 ausgestellt. In der Mitte des Platzes steht der barocke Vermählungsbrunnen aus Marmor, der vom Meisterhandwerker der Barockzeit Johann Bernhard Fischer von Erlach 1706 errichtet wurde, um die Heirat der Habsburger Kaiserin Maria Theresa mit Franz Stephan von Lothringen zu feiern. Er steht unter einem prächtigen Bronzebaldachin.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Spaziergang in einer kleinen Gruppe zu Wiens Sehenswürdigkeiten

26 Berichte

Erhalten Sie auf diesem 2-stündigen Spaziergang einen kompletten Überblick über die Wiener Altstadt. Erkunden Sie Wiens Gassen und ...  Weitere Informationen

  • Ort: Wien, Österreich
  • Dauer: 2 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 18,58 USD
28,58 USD Sie sparen:10,00 USD