Regierungsgebäude von British Columbia

Die Regierungsgebäude von British Columbia wurden mit Blick auf den inneren Hafen von Victoria erbaut und stellen nur ein paar Schritte von der Innenstadt entfernt ein eindrucksvolles architektonisches und historisches Wahrzeichen dar.

Als der Standort der Provinzregierung zu klein wurde, schrieb man einen Architekturwettbewerb um den Bau eines neuen Regierungsgebäudes aus. Francis Rattenbury, ein damals 25-Jähriger, der kurz zuvor erst aus England in die Stadt gekommen war, gewann diesen mit seinem Plan von drei Gebäuden im neo-barocken Stil, doch der Bau ging nicht ohne Probleme von Statten, denn das Projekt überstieg sein ursprüngliches Budget deutlich und so wurden die Regierungsgebäude von British Columbia erst 1898 eröffnet.

Die riesige zentrale Kuppel aus weißem Marmor und die lange Fassade machten dies zu einem innovativen und eindrucksvollen Bauwerk einer damals noch recht jungen kanadischen Provinz. Noch heute sind die Gebäude ansehnlich, außerdem sind auf dem Gelände einige andere Wahrzeichen entstanden.

Location
Adresse: 501 Belleville St., Victoria, British Columbia, Kanada
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (24)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen