Römische Arena

Es ist ein unglaubliches Gefühl, an einem Ort zu sitzen, wo schon vor zweitausend Jahren Menschen gesessen und Vorführungen angesehen haben. Das schöne römische Amphitheater aus Marmor wurde im Jahr 1 n.Chr. erbaut und dominiert noch immer stolz die Piazza in der Mitte von Verona. Die Menschen kommen von weit her, um hier eine Darbietung anzusehen, heute eher Opern als Sportereignisse, Spiele und Gladiatorenkämpfe. Die Arena di Verona ist das drittgrößte Amphitheater in Italien und konnte einst 30.000 Menschen beherbergen, heute noch etwa 15.000.

Nach dem Ende des Römischen Kaiserreichs wurden die äußeren Mauern abgerissen und als Baumaterial genutzt. Im 12. Jahrhundert zerstörte ein Erdbeben das Theater und bis zum 19. Jahrhundert wurde es nicht wieder aufgebaut und für Vorstellungen genutzt. Seit 1913 hat es eine Funktion als Vorführungsort für Open Air Opern mit einer besonderen Vorführung von Verdis Aida, um dessen hundertjährigen Geburtstag zu feiern.

Location
Adresse: Piazza Bra, 1, Verona 37121, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (48)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen