Lamberti-Turm (Torre dei Lamberti)

Im Herzen von Verona liegt die Piazza delle Erbe und in ihrem Mittelpunkt steht der Torre dei Lamberti. Der schmale Turm erhebt sich hoch über den Platz und stammt aus dem 12. Jahrhundert, wobei er seitdem jedoch einige Mal erweitert und verändert wurde. Das liegt vor allem daran, dass seine Spitze bei einem Blitzeinschlag im Jahr 1403 zerstört wurde. Ein paar Jahrzehnte später restaurierte man den Turm und erhöhte ihn sogar noch weiter. So ist er heute mit seinen 84 Metern der höchste in Verona. Die Uhr kam im 18. Jahrhundert dazu.

Der Turm wurde erbaut, um Verona zu bewachen und die Stadt vor drohenden Gefahren wie Bränden oder Angriffen durch die Venezianer zu warnen. Zwei Glocken wurden im Turm installiert: Die kleinere, die Marangona, warnte vor Bränden, die größere, die Rengo, nutzte man, um die Bürger an die Waffen zu rufen oder den Stadtrat für Treffen zusammenzutrommeln. Leider schafften die Venezianer es trotzdem, Verona einzunehmen, doch der Ausblick vom Turm zeigt auch heute noch, dass sich dessen Bau gelohnt hat.

Location
Adresse: Via della Costa, 1, Piazza delle Erbe, Verona 37121, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (10)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard






Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen