Duomo di Verona

Die Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert wurde auf den Grundsteinen einer bereits bestehenden mittelalterlichen Kirche gebaut, die 1117 durch ein Erdbeben zerstört wurde. Die Fassade ist romanisch, mit gotischen Elementen. Das Innere der Kirche wurde über viele Jahrhunderte renoviert und ist weitgehend mit Malereien der Renaissance dekoriert. Der Glockenturm aus dem 16. Jahrhundert blieb unvollendet. Die Beleuchtung stammt aus dem Jahr 2002!

Am westlichen Eingang kann man die schönen Skulpturen von Maestro Nicolo aus dem Jahr 1139 sehen (sie sind signiert und datiert). Am südlichen Tor stehen Skulpturen mit der Geschichte von Jona, ein Löwe, ein Engel und die Jungfrau Maria. Zwei in Stein gehauene heilige Krieger, Oliver und Uliviero, bewachen den Eingang. Versäumen Sie im Inneren nicht Titians Gemälde „Maria Himmelfahrt“.

Location
Adresse: Piazza Duomo, 21, Verona 37121, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (8)

">
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard





Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen