Teatro La Fenice

534 Bewertungen

Es gibt nur wenige Opernhäuser in Italien, die bekannter und legendärer sind als das Teatro La Fenice in Venedig. Das Theater wurde 1792 eröffnet und erlangte schnell den Ruf als wichtiger Ort für Opernaufführungen.

Der Name „La Fenice“ bedeutet übrigens „der Phönix“. Er bezieht sich auf ein früheres Theater, das derselben Kompanie angehörte und abgebrannt war. Es sollte ein optimistischer Wink in Richtung des mythischen Vogels sein, der aus seiner eigenen Asche wieder aufersteht. Leider brachte der Name dem Theater kein Glück. La Fenice brannte noch zweimal ab, 1836 und 1996. Beide Male wurde es allerdings wieder aufgebaut. Das zweite Feuer (ein noch immer ungeklärter Fall) wurde in John Berendts Buch „Die Stadt der fallenden Engel“ behandelt.

Location
Adresse: Campo San Fantin, 1965, Venice 30124, Italien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (62)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen