Venedig Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Scuola of San Giovanni Evangelista

Die Scuola San Giovanni Evangelista ist eine brüderliche Gemeinschaft der Kirche San Giovanni Evangelista. Ein Zusammenschluss von kirchlichen Laien mit christlichen Glauben, die der Kirche verbunden waren. Die Schule wurde im Jahre 1261 in der Kirche von San Aponal gegründet und ist damit die älteste der sechs großen Schulen der ehemaligen Republik von Venedig. Im Jahre 1307 zog die Schule um. Die Scuola wurde im Jahre 1369 berühmt, als die Gemeinschaft die "Reliquie des heiligen Kreuzes" erhielt. Viele Künstler dieser Zeit stellten diese Reliquie in ihrer Malerei dar.

Im 19. Jahrhundert drohte die österreichische Regierung damit, den schönen Marmorboden der Scuola zu nehmen. Die Venezianer sammelten Geld und kauften das Bauwerk, um zu verhindern, dass das Gebäude ausgebeutet wurde. Sie übergaben das Bauwerk der Welt der Kunst und es ist heute ein Kunstmuseum. Im inneren können Besucher den Säulensaal, monumentale Treppen, das Atrium und verschiedene Marmorarten bewundern.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Macht und Herrlichkeit in der venezianischen Kunst: Tizian und Tintoretto

2 Berichte

Tizian und Tintoretto sind zwei Namen, die in dieser bezaubernden Stadt der Brücken und Kanälen immer wieder erwähnt werden. Die beiden Maler ...  Weitere Informationen

  • Ort: Venedig, Italien
  • Dauer: 3 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 110,66 USD