Kathedrale von St. Maria Assunta

3.462 Bewertungen

Auf der Insel Torcello in der Lagune von Venedig steht eine der wichtigsten Kirchen der Stadt – die Kathedrale von St. Maria Assunta. Torcello selbst ist eines der ersten Siedlungsgebiete auf den venezianischen Inseln und als solches von enormer geschichtlicher Bedeutung. Die Kathedrale gehört zu den ältesten Bauwerken in Venedig.

Die Kathedrale von St. Maria Assunta stammt aus dem 7. Jahrhundert, obwohl der Großteil der heutigen Struktur im 9., 11., 12. und 14. Jahrhundert erbaut wurde. Zu den Besonderheiten der byzantinischen Renovierungsarbeiten im 11. und 12. Jahrhundert zählen einige überwältigende Mosaike an den Innenwänden eines Bereichs, der als Byzantinische Ravennaschule bekannt ist. Wenn Ihnen die bunten Mosaike im Markusdom gefallen haben, werden Sie sich in die ähnlichen, doch viel älteren Mosaike der Kathedrale von St. Maria Assunta verlieben.

Location
Adresse: Campo San Donato, 11, Venice, Province of Venice 30141, Italien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (6)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen