Dasaswamedh Ghat

Dasaswamedh Ghat ist einer der lebhaftesten, ältesten und wichtigsten Ghats in Varanasi. Hier stehen einige Hindu-Tempel und Schreine und Pilger kommen aus aller Welt her, um religiöse Zeremonien und Rituale zu vollziehen. Viele Gläubige besuchen den Ghat zum Sonnenaufgang um Shiva zu huldigen und im heiligen Wasser des Ganges zu baden, während die abendliche Aarti mit tausenden schwimmenden Lichtern auf dem Fluss die Massen von Nah und Fern anzieht.

Wörtlich übersetzt bedeutet Dasaswamedh „der Ghat der 10 geopferten Pferde“. Laut Hindu Mythologie wurden zehn Pferde von Brahma geopfert, um Shiva die Rückkehr aus der Verbannung zu ermöglichen. Trotz seines Alters ist der Dasaswamedh Ghat attraktiv, bunt und relativ sauber und man muss kein Gläubiger sein, um sich von der Atmosphäre, den täglichen Ritualen und dem wunderschönen Blick auf den Fluss angezogen zu fühlen.

Location
Adresse: Dashashwamedh Ghat Road, Varanasi, Uttar Pradesh 221001, Indien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (24)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard












Empfohlen für Varanasi


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen