San Anton Gärten

1 Bewertung

Die San Anton Gärten sind ein schöner öffentlicher Park in Malta. Sie liegen um einen prunkvollen Palazzo, der 1636 vom Großmeister der Malteserordens, Antoine de Paule, als Sommerresidenz gebaut wurde. Heute ist der Palast die offizielle Residenz des maltesischen Präsidenten - und die Gärten sind seit 1882 für die Öffentlichkeit zugänglich.

Ein duftender Citrus Obstgarten liegt im Herzen des ummauerten Gartens, eine Oase der Ruhe inmitten von Attard. Die Gartenanlagen sind im italienischen Stil entworfen, mit Skulpturen, Springbrunnen und schattigen, gepflasterten Gehwegen, die vor der Sommersonne Schutz bieten. Einige der Bäume hier sind mehr als 300 Jahre alt und die verdrehten Stämme der alten Bigonien, Zypressen und Pinien liegen direkt neben dem Pfad und Blumenbeete zeigen das ganze Jahr ihre Farbe.

Location
Adresse: Triq Birbal, Ħ'Attard, Malta
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard



mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen