Valletta Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Nationale Kriegsmuseum

1 Bericht

Das sternförmige Fort St Elmo aus dem 16. Jahrhundert, im nord-östlichen Zipfel von Valletta, wird derzeit renoviert und soll im Jahr 2015 wiedereröffnet werden. Das Gebäude beherbergt Vallettas Museum für Militärgeschichte. Während den Renovierungen ist im unteren Teil der Festung das Nationale Kriegsmuseum. Es verfügt über eine Sammlung von Gegenständen der Weltkriege aus dem 20. Jahrhundert und hat eine Gedenkstätte für die Menschen, die für Maltas Freiheit gestorben sind.

Das Museum wurde im Jahr 2009 neueröffnet und zeigt Exponate die in mehreren Sprachen beschriftet sind. Das interessante Museum bietet einen chronologischen Rundgang durch die beiden Weltkriege und Höhepunkte der Sammlung sind Waffen, Torpedos, Schiffsmodelle, Panzer, Flugzeuge und Gasmasken. Schwarz-weiß Filme zeigen den maltesischen Kampf gegen die unerbittliche Bombardierung und Belagerung der Deutschen während des Zweiten Weltkriegs von 1940-42.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Valletta Zweiter Weltkrieg Private Tour

Diese Tour bietet die Gelegenheit, mehr über den bemerkenswerten Mut und die Opfer der Menschen und Verteidiger Maltas zu erfahren, die niemals ...  Weitere Informationen

  • Ort: Valletta, Malta
  • Dauer: 3 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 119,08 USD

Ganztägige Zweiter-Weltkrieg-Tour durch Vittoriosa und Valletta

1 Bericht

Während dieser Tour, die dem Zweiten Weltkrieg und der britischen Geschichte von 1798 bis 1979 gewidmet ist, werden Sie Vittoriosa und Valletta besuchen. ...  Weitere Informationen

  • Ort: Valletta, Malta
  • Dauer: 8 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 59,54 USD