Mosta Dome

1 Bewertung

Malta ist berühmt für seine vielen Kirchen (alleine in Valletta gibt es 25). Aber die Neo-klassische Pfarrkirche St. Maria von Mosta zeichnet sich unter all den prächtigen Kirchen aus. Die selbsttragende Kuppel des Doms misst 37m im Durchmesser und ist 67m hoch. Größer als die St Paul's Kirche in London. Jeder Zentimeter im Innenraum ist vergoldet, und mit Fresken und Marmorboden versehen. Die Kirche wurde von dem maltesischen Architekten Giorgio Grognet de Vassé, im Stil des Pantheons in Rom, gebaut. Die Bauarbeiten wurden ausschließlich von lokalen Gemeindemitgliedern und freiwilligen zwischen 1833 und 1860 erledigt.

Das Innere beherbergt Maltas größte Orgel mit 2.000 Pfeifen. Die Kirche ist bekannt für ein Wunder das sich am Sonntag den 9. April 1942 während des 2. Weltkriegs abspielte. Die Kirche war an diesem Tag mit 300 Gläubigen vollgepackt, als eine deutsche Fliegerbombe während des Gottesdienstes zwar die Kuppel der Kirche durchschlug, aber nicht detonierte.

Location
Adresse: Rotunda Square, Mosta, Malta
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (6)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard







mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen