Basilica di San Francesco

3 Bewertungen

Die Stadt Assisi in Umbrien ist eine der beliebtesten Pilgerstätten Europas, da hier ein Heiliger geboren und begraben wurde. Als der heilige Franz, Gründer des Franziskanerordens, 1226 starb, wurde ihm zu Ehren der Bau einer Basilika begonnen. Der Bau der Basilica di San Francesco begann 1228 und endete mit ihrer Einweihung 1253. Dies ist eigentlich ein Komplex aus zwei Kirchen, eine obere und eine untere, die in den Hügel gebaut wurden. Das Innere beider Kirchen wird von Fresken der Künstler der damaligen Zeit geschmückt. Ihre Namen sind selbst uns heute bekannt - beispielsweise Giotto und Cimabue. Das Grab des heiligen Franz liegt in der Krypta. Sowohl Pilger als auch Touristen stehen Schlange, um es zu sehen. 1997 wurde Umbrien von zwei Erdbeben innerhalb von wenigen Minuten heimgesucht, doch es war ein Nachbeben, das die Basilika von Assisi erschütterte. Viele der Originalfresken von Giotto in der oberen Basilika wurden zerstört. Außerdem stürzte das Gewölbe ein und tötete vier Menschen. Bis 1999 blieb die Kirche geschlossen, während sie restauriert wurde.

Location
Adresse: Piazza San Francesco, 2, Assisi PG, Italy 06081, Italien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (6)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller







Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen