Weinregion Cabardès

Obwohl Cabardès nicht die berühmteste oder beliebteste Weinregion Südfrankreichs ist, so ist sie doch eine Reise wert. Sie liegt in der ariden Hügellandschaft, die die mittelalterliche Festung Carcassonne umgibt und bietet je nach Klima eine überraschend große Geschmacksvielfalt. Das 550 Hektar große Weingebiet liegt zwischen den Regionen Languedoc-Roussillon und Sud-Ouest. Die Vielfalt an Geschmacksrichtungen, Aromen, Klimas und Landschaften kann man leicht in den Cabardès-Weinen entdecken, mit einer merklichen Brise Bordeaux und der typischen Languedoc-Tiefe.

Vor der Fertigstellung des Canal du Midi im Jahr 1681 war die Weinherstellung hier relativ regional, doch danach wurden Weinherstellungsverfahren in der Region revolutioniert und Export ein wichtiges Thema.

Aber trotz der mittelalterlichen Ursprünge von Cabardès ist das Weinanbaugebiet eines der jüngsten in Frankreich: es wurde erst 1999 zum offiziellen Weingebiet.

Location
Adresse: France, Frankreich
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (0)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen

Keine Ergebnisse!

Sortieren nach:Standard

Empfohlen für Toulouse


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen