Viator

Toronto Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Little Italy

Der Name „Little Italy“ ist vielleicht etwas irreführend, da dieses Stadtviertel in Toronto nicht mit dem exklusiven italienischen Ambiente aufwartet, das der Name vermuten lässt. Zwar entwickelte sich die Gegend um die College Street in den 1920er-Jahren zum Geschäfts- und Wohnzentrum der italienischen Bevölkerungsgruppe, doch viele Familien verließen Little Italy in den 1960er-Jahren und wurden durch andere Immigrantenfamilien chinesischer, vietnamesischer, portugiesischer, spanischer oder lateinamerikanischer Herkunft ersetzt. Heute ist Little Italy ein sehr internationales und multikulturelles Stadtviertel, das vor allem bei jungen Leuten beliebt ist. Auch wenn die italienische Atmosphäre dank der leidenschaftlichen Fußballfans, der betagten, italienischen Nonnas und einiger zwielichtigen Mafia-Treffpunkte heute noch spürbar ist, so steht der Name doch eher symbolisch für die einstige Rolle dieses Viertels als Ausgangspunkt für viele italienische Immigranten nach Toronto.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Abendessen mit Küchenchef: Little Italy VIP Food Tour

Niemand kennt ein Viertel wie ein Einheimischer und niemand kennt Essen wie ein Koch. Genießen Sie ein Abendessen mit Chef Scott, während Sie durch ...  Weitere Informationen

  • Ort: Toronto, Kanada
  • Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
  • Sprache: Englisch
Ab 151,27 USD