Tokio Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Tokyo Midtown

Dort, wo früher das Verteidigungsministerium in Roppongi stand, eröffnete 2007 Tokyo Midtown, ein Mehrzweck-Unterhaltungsviertel mit Wohnungen, Büroräumen, Restaurants, Geschäften, Museen und Parks. Insgesamt füllt Tokyo Midtown sechs verschiedene Türme. In den oberen Stockwerken des Midtown Turms befindet sich das luxuriöse Ritz Carlton Tokyo, während im Galleria Gebäude ein vierstöckiger Einkaufskomplex und das Suntory Kunstmuseum untergebracht sind. Der Komplex beherbergt außerdem das 21_21 Design Sight, eine Design Galerie und Werkstatt, die vom Architekten Tadao Ando und Designer Issey Miyake erschaffen wurde.

Tokyo Midtown umfasst auch zwei Grünflächen. Der Hinokicho Park, ein ehemals privater Garten der Edo Ära, ist heute ein Garten im japanischen Stil, der für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Im angrenzenden Midtown Garten kann man wunderbar picknicken, besonders Ende März bis Anfang April, wenn die Kirschbäume in voller Blüte stehen.