Mori Kunstmuseum

Das Mori Kunstmuseum liegt im Mori Wolkenkratzer in den Roppongi Hügeln und wurde 2003 eröffnet, um zeitgenössische Kunst und Architektur zu zeigen. Anders als die meisten Museen führt das Mori Kunstmuseum keine permanente Sammlung. Stattdessen können Besucher sich über einen rotierenden Kalender mit zeitgenössischen Ausstellung und den größten Namen der Kunstszene Japans und anderer Länder freuen. Zu den bekanntesten Künstlern, die in der Vergangenheit ihre Werke im Museum zeigten, gehören Tokujin Yoshioka, Ai Weiwei und Bill Viola.

Der Eintritt zum Museum beinhaltet den Zugang zum Tokyo City View, eine Aussichtsplattform im 53. Stock des Mori Wolkenkratzers mit einem knapp 360 Grad Ausblick auf Tokio. Wer den Ausblick lieber an der frischen Luft genießt, kann für einen Aufpreis das Sky Deck ein Stockwerk weiter oben betreten.

Location
Adresse: 6-10-1 Roppongi | 53F, Minato, Tokyo Prefecture, Japan
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen