Kasai Rinkai Park

Der Kasai Rinkai Park, der größte Park in Tokio, wurde 1989 in der Bucht von Tokio, einer wunderschönen Gegend mit Blick auf das Meer und die dahinter liegende Stadt, eröffnet. Der Park wurde auf neu gewonnenem Land unter dem Gesichtspunkt der Erhaltung und Bewahrung der Natur gegründet.

Das „Diamond and Flowers“-Riesenrad, eine gigantische 117 Meter hohe Konstruktion, ist die mit Abstand bekannteste Sehenswürdigkeit des Parks. Die 17-minütige Fahrt auf diesem Kultobjekt ist ein Muss für jeden Besucher, da man von oben eine herrliche Aussicht auf ganz Tokio und die umliegenden Gebiete hat. An klaren Tagen sogar auf den Fuji.

Im Park befindet sich auch das Tokyo Sealife Aquarium, das aus einer komplett verglasten Kuppel besteht, unter der die Besucher direkt ins Meer „abtauchen“ können, wo Fische und andere Meeresbewohner über und neben ihnen schwimmen. Darüber hinaus gibt es das Sea Bird Sanctuary, eine Außenanlage, die fast ein Drittel des Parks einnimmt.

Location
Adresse: 6 Rinkaicho, Edogawa, Tokyo 134-0086, Japan
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard



mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen