3 Tage auf Teneriffa: Reiseplanvorschläge

79 Bewertungen

Santa Cruz besucht man am besten zum jährlichen Karneval, doch selbst wer das Fest verpasst, erfährt im Museum für Mensch und Natur viel über die Insel, kann die Wahrzeichen Auditorio de Tenerife und die Mariä Empfängnis Kirche besichtigen und das spanische Essen genießen. Es gibt eine Verbindung mit der Tram nach La Laguna mit schöner Kolonialzeitarchitektur und historischen Kirchen.

Die raue Landschaft Teneriffas erlebt man am besten auf einem Ausflug zum Vulkan El Teide, dem höchsten Berg Spaniens mit 3718m und der größten Attraktion der Kanaren. Ob man zu Fuß geht oder die Seilbahn nimmt, der Ausblick auf den Teide Nationalpark und den benachbarten Pico Viejo Vulkan ist spektakulär.

Auf den Kanaren, mit einigen der beliebtesten Strände Europas, stehen Sonne, Meer und Sand mit auf dem Programm. Je nach Geschmack zieht man große Resorts wie Los Cristianos und Playa de Las Americas vor oder entspannt sich in El Bollullo und La Caleta, wo es etwas ruhiger zugeht.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (10)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard











mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen