Park Katharinental

2 Bewertungen

Park Katharinental ist ein 70 Hektar großer Bereich, der 1718 im Auftrag vom russischen Zar Peter dem Großen angelegt wurde, wobei zusätzliche Teile in den vergangenen Jahrhunderten entworfen und bebaut wurden. Im Park steht auch das Schloss Katharinental, ursprüngliche Sommerresidenz des Zaren und seiner Familie und heute Präsidentenpalast und Außenstelle des Kunstmuseums von Estland. Als der Palast gebaut wurde, lebte Peter I, besser bekannt als Peter der Große, in einem Haus auf dem Gelände, das heute als Museum dient. Die Räume sind mit Gegenständen aus der damaligen Zeit ausgestattet und einige persönliche Besitztümer von Peter dem Großen sind ebenfalls zu sehen.

Der Bereich bei den Blumenbeeten rund um den Schwanenteich und die Promenade zwischen dem Teich und dem Palast sind beliebte Routen für einen Parkspaziergang. Lohnenswert ist auch ein Besuch in einem neu hinzugekommenen japanischen Garten mit Pflanzen, die extra ausgesucht wurden, um im kalten estnischen Klima überleben zu können.

Location
Adresse: A. Weizenbergi tn 26, Tallinn, Estonia, Estland
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard












mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen