Paoan (Baoan) Tempel

Der Paoan-Tempel ist eine der beliebtesten und bedeutendsten religiösen Stätten in Taipeh und stammt aus dem Jahr 1760, als Einwanderer aus Süd-China den ursprünglich hölzernen Tempel errichteten. Er wurde dem Gottkaiser Paosheng, dem Gott der Medizin und Heilung gewidmet und besteht in seiner jetzigen Form seit 1805, nach mehr als 25 Jahren Bauzeit.

Viele taiwanesische Einheimische, insbesondere schwangere Frauen, besuchen den Tempel, um für Gesundheit und Wohlbefinden zu beten. Abgesehen vom Paosheng-Schrein, finden Sie im Glockenturm noch einen Schrein für die Göttin der Geburt und ihre 12 Helfer. Für den Tempelbau verwendetes Holz und Steine stammen aus China und das Bauwerk weist viele der typischen Merkmale chinesischer Tempel-Architektur auf, wie die hölzernen Drachen-Säulen und bunten Holzschnitzereien.

Der Paoan ist tendenziell weniger überlaufen als der Longshan-Tempel und viel farbenfroher als der Konfuzius-Tempel in Taipeh.

Location
Adresse: Taiwan
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (4)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen